Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fischfilet asiatischer Art

Fischfilet asiatischer Art

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Zimtmango:
  • 1 Mango

  • 2 Nashibirne

  • 1 Zitrone

  • 2 EL Rohrohrzucker

  • 1 EL Zimt

  • 1 EL Butter

Für das Fischfilet:
  • 200 g Reis

  • 200 g Shii-Take

  • 1 Karotte

  • 1 Schalotte

  • 1 Paprika, rot

  • 1 Paprika, grün

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 0.5 Tasse Sake (Reiswein)

  • 1 TL Honig

  • 3 EL Sojasauce

  • 2 EL Kartoffel- oder Maismehl

  • 1 Knoblauchzehe

  • 400 g Fischfilet

  • 2 EL Zitronensaft

  • 1 TL Wasabi (jap. Meerrettichpulver)

  • 1 EL Sesamöl, kaltgepresst

Zubereitung

  1. 1
    Für das Fischfilet

    Reis nach Packungsanleitung garen.

  2. 2
    Für das Fischfilet

    Pilze putzen und in feine Scheiben schneiden.

  3. 3
    Für das Fischfilet

    Karotte bürsten, Schalotte schälen und jeweils in Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

  4. 4
    Für das Fischfilet

    Sake, Honig und Sojasauce in einem Topf verrühren. 1 EL Kartoffelmehl mit 2 EL Wasser in einer Tasse verrühren. Sake-Sojamischung zum Kochen bringen und das Gemüse mit Knoblauch ohne die Frühlingszwiebeln 5 Minuten bei milder Hitze garen.

  5. 5
    Für das Fischfilet

    Das Mehl-Wassergemisch zugeben und eindicken.

  6. 6
    Für das Fischfilet

    Fischfilet in 3 x 4 cm große Abschnitte schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

  7. 7
    Für das Fischfilet

    Das restliche Kartoffelmehl und Wasabi-Pulver auf einen Teller geben und mischen. Die Fischwürfel darin wenden.

  8. 8
    Für das Fischfilet

    Die Filetabschnitte bei mittlerer Hitze in Öl von jeder Seite etwa 2 Minuten knusprig braten.

  9. 9
    Für das Fischfilet

    Gemüse und Fischfilet auf Tellern anrichten und darüber die Frühlingszwiebeln geben. Dazu den Reis servieren.

  10. 10
    Für die Zimtmango

    Mango schälen und in Spalten vom Kern schneiden.

  11. 11
    Für die Zimtmango

    Nashibirne schälen und in Spalten schneiden. Zitrone auspressen. Mango und Birne miteinander vermengen und den Zitronensaft darüberträufeln.

  12. 12
    Für die Zimtmango

    Das Obst mit Zucker und Zimt bestreuen.

  13. 13
    Für die Zimtmango

    Butter in der Pfanne bei milder Hitze zerlassen und das Obst unter leichten Hin- und Her-Bewegungen bei milder Hitze wenige Minuten anbraten. Die Obstmischung auf vier Teller verteilen und sofort servieren.

  14. 14
    Für die Zimtmango

    Entdecken Sie weitere asiatische Rezepte !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2148kJ 26%

    Energie

  • 513kcal 26%

    Kalorien

  • 87g 33%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 25g 50%

    Eiweiß