Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Lust auf Abwechslung? - probieren Sie unsere herzhaften Süßkartoffel-Waffeln. Außen knusprig und innen saftig. Dazu ein Spiegelei, Sprossen, Avocado und für ein aromatisches Topping Tabasco und Zitronensaft.
Schließen

Süßkartoffel-Waffeln

Lust auf Abwechslung? - probieren Sie unsere herzhaften Süßkartoffel-Waffeln. Außen knusprig und innen saftig. Dazu ein Spiegelei, Sprossen, Avocado und für ein aromatisches Topping Tabasco und Zitronensaft.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 400 g Süßkartoffel

  • 400 ml Milch

  • 8 Ei

  • 280 g Weizenvollkornmehl

  • 3 TL Backpulver

  • etwas Salz

  • 1 Zitrone

  • 2 Avocado

  • Pflanzenöl zum Braten und Einfetten

  • 100 g Sprossen

  • etwas Tabasco

  • etwas Pfeffer

Utensilien

Waffeleisen

Zubereitung

  1. 1

    Ofen auf 220 Grad (Umluft 200) vorheizen. Süßkartoffeln schälen, in dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, ca. 15 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und mit Milch fein zerstampfen. Dann 4 Eier unterrühren. Mehl, Backpulver und 1 TL Salz mischen und unter das Süßkartoffelpüree rühren.

  2. 2

    Zitrone auspressen. Avocados halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronen-Saft mischen.

  3. 3

    Übrige Eier in etwas Öl zu Spiegeleiern braten.

  4. 4

    Inzwischen das Waffeleisen erhitzen, mit etwas Öl einfetten. Waffeln ausbacken und auf Teller geben. Die Sprossen mit Avocado und Spiegeleier darauf verteilen. Mit übrigem Zitronensaft, etwas Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1130kJ 13%

    Energie

  • 270kcal 14%

    Kalorien

  • 25g 10%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß