Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Semifreddo oder auch „Halbgefrorenes“ lässt sich in vielen Sorten herstellen und schmeckt mindestens so lecker wie Eis. Einfach einmal ausprobieren!
Schließen

Semifreddo

Halb gefroren – voller Genuss: Mit unserem Semifreddo-Rezept bereiten Sie die köstlich-cremige Eisspezialität aus geschmolzener Schokolade, Sahne, Kondensmilch und griechischem Joghurt ganz ohne Eismaschine zu.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 100 g Schokolade, Vollmilch

  • 200 ml Sahne

  • 200 ml Kondensmilch

  • 50 g Puderzucker

  • 200 g griechischer Joghurt

  • 1 Vanilleschote

  • 70 g Haselnusskerne

  • 30 g Pistazie

  • 1 EL Kakao

Utensilien

Kastenform

Zubereitung
  1. 1

    Schokolade in grobe Stücke brechen und über dem Wasserbad schmelzen.

  2. 2

    Sahne und Kondensmilch mit Puderzucker verrühren. Schokolade einrühren. Griechischer Joghurt und das Mark der Vanilleschote dazu geben und einrühren. Haselnüssen im Blitzhacker fein hacken und unter die Schokoladencreme heben.

  3. 3

    Eine Kastenform großzügig mit Klarsichtfolie auskleiden, Schokoladen-Haselnuss-Masse hineingeben und für 6 Stunden im Tiefkühler gefrieren.

  4. 4

    Pistazien fein hacken. Semifreddo aus dem Tiefkühler nehmen, mit Kakao besieben und mit Pistazien garniert servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2462kJ 29%

    Energie

  • 588kcal 29%

    Kalorien

  • 39g 15%

    Kohlenhydrate

  • 43g 61%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß

Sahnig-süße Sünde: unser Semifreddo-Rezept

Wem wir die wunderbare Erfindung des Semifreddo-Rezepts zu verdanken haben, ist zwar nicht ganz klar – sowohl die französische als auch die italienische Küche kennen Halbgefrorenes als Variante der klassischen Eiscreme. Aber das spielt eigentlich auch keine Rolle – beide Nationen sind für ihre exzellente Kochkunst auch bei den Desserts bekannt, und die spiegelt das halbgefrorene Eis in jedem Fall wider. Wir geben zu unserem Semifreddo-Grundrezept aus Sahne, Kondensmilch und griechischem Joghurt geschmolzene Vollmilchschokolade, gehackte Haselnüsse und Pistazien dazu für ein köstliches Semifreddo Schokolade. Sie können das Semifreddo-Rezept aber auch mit klein geschnittenen oder pürierten Früchten, zerkrümelten Keksen und Karamellsauce, Smarties oder wonach immer Ihnen der Sinn steht, zubereiten. Im Unterschied zu traditionellem Speiseeis wird Semifreddo nicht in der Eismaschine hergestellt, sondern in einer Form im Tiefkühler so lange gefroren, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht.

Semifreddo und andere Eisspezialitäten – immer ein Genuss

Nicht nur im Sommer stellen unser Semifreddo-Rezept, Eiscreme-Spezialitäten oder Parfaits willkommene Abkühlungen dar. Als Dessert kennen sie eigentlich keine Jahreszeit – und lassen sich mit frischen Zutaten in immer neuen Kombinationen variieren. Orientieren Sie sich bei der Suche nach einem Rezept zum Beispiel an den Früchten der Saison und probieren Sie im Frühsommer mal unser Erdbeerparfait mit frischen Erdbeeren vom Markt oder verfeinern Sie ein gutes gekauftes Vanilleeis im Spätsommer mit heißen Pflaumen. Zu Ostern bietet sich eine Eisspezialität mit Eierlikör an, in der Weihnachtszeit ein Rezept mit Zimt oder Lebkuchengewürz. Planen Sie das Dessert für eine Abendgesellschaft, darf es auch mal ein Rezept mit Alkohol sein, etwa unser Gin-Tonic-Eis. Und für unser Salzkaramell-Eis brauchen Sie gar keinen Anlass – das passt einfach immer!

Übrigens: Natürlich können Sie auch Semifreddo im Thermomix® zubereiten, eine Zeitersparnis ist das allerdings kaum, da es vor allem der Gefriervorgang ist, der bei unserem Semifreddo-Rezept Zeit kostet.