Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Frisch aus dem Ofen und am besten noch dampfend genießen: Unser Rezept für aromatischen Ofenkürbis mit Zimt, Honig und Feta bringt den Herbst auf den Tisch!
Schließen

Ofenkürbis mit Zimt, Honig und Feta

Frisch aus dem Ofen und am besten noch dampfend genießen: Unser Rezept für aromatischen Ofenkürbis mit Zimt, Honig und Feta bringt den Herbst auf den Tisch!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 600 g Hokkaido-Kürbis

  • 3 EL Rapsöl

  • 200 g Feta

  • 1 Orange, unbehandelt

  • 3 EL Honig

  • 0.5 TL Zimt

  • 0.5 TL Paprika, edelsüß

  • 1 Stk. Ingwer (1cm)

  • 1 TL Salz, grob

  • 2 EL Sesam

  • 4 Stängel Thymian

Utensilien

Ofenschale

Zubereitung

  1. 1

    Für den Ofenkürbis den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Den Kürbis halbieren und die Kerne mit einem Eßlöffel herauskratzen. Den Kürbis in grobe Spalten oder Würfel schneiden und in einer feuerfesten Form verteilen.

  2. 2

    Die Orange waschen und zwei Eßlöffel voll Abrieb herstellen. Die Orange auspressen, den Ingwer schälen und fein hacken.

  3. 3

    Öl, Orangenabrieb, Salz, Paprika, Zimt und Ingwer zu einer Marinade verrühren und über dem Kürbis verteilen. Kürbis und Marinade nochmals mit den Händen vermengen und für 15 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen backen.

  4. 4

    In der Zwischenzeit den Feta grob zerbröseln und den Thymian zupfen. Beides über dem Kürbis verteilen und für weitere 10 Minuten backen.

  5. 5

    Den Orangensaft mit dem Honig verrühren und über die Kürbis-Feta-Masse träufeln. Den Sesam über der Kürbis-Feta-Masse verteilen und alles für weitere 5 Minuten anrösten.

  6. 6

    Den Ofenkürbis noch warm genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1110kJ 13%

    Energie

  • 265kcal 13%

    Kalorien

  • 21g 8%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß