Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Blaubeer-Clafoutis

Blaubeer-Clafoutis

Bereiten Sie mit unserem Rezept leckere Blaubeer-Clafoutis zu: Die typisch französische Süßspeise ist einfach zuzubereiten und passt zu jedem Anlass.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 150 g Walnuss

  • 400 g Blaubeere

  • 1 Vanilleschote

  • 150 g Butter

  • 75 g Weizenmehl

  • 100 g Zucker

  • Salz

  • 2 Ei

  • 150 ml Milch

  • 1 EL Puderzucker

  • etwas Butter zum Einfetten

Zubereitung

  1. 1

    Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe

  2. 2

    6 feuerfeste Förmchen (ca. 125 ml Inhalt) fetten und mit Zucker ausstreuen. Blaubeeren gleichmäßig in den Förmchen verteilen.

  3. 3

    50 g Walnüsse grob hacken. 100 g Walnüsse fein mahlen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Butter in einem Topf erhitzen und leicht bräunen. Butter, Vanillemark, Mehl, Zucker, gemahlene Walnüsse, 1 Prise Salz, Eier und Milch verquirlen. Gleichmäßig über die Blaubeeren gießen. Mit gehackten Walnüssen bestreuen.

  4. 4

    Im vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten backen. Blaubeer-Clafoutis etwas abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und lauwarm servieren.

  5. 5

    Lust auf weitere mediterrane Desserts? Probieren Sie unser klassisches Panna Cotta Rezept ! Probieren Sie auch dieses Rezept für süßen Brotauflauf und diesen leckeren Heidelbeerkuchen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2324kJ 28%

    Energie

  • 555kcal 28%

    Kalorien

  • 38g 15%

    Kohlenhydrate

  • 41g 59%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß