Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Makkaroni mit Pak Choi und Kokosmilch

Pak-Choi-Rezepte: Schnell aromatische Pfannengerichte und Salate zubereiten

Die Zubereitung von Pak Choi ist unkompliziert und vielseitig: Ob Pfanne oder Wok, ob Blätter oder Stiele, ob gekocht oder als knackiger Salat – unsere Pak-Choi-Rezepte zeigen Ihnen die aromatische Geschmackswelt der fernöstlichen Küche. Natürlich auch mit Inspiration für vegetarische Varianten.

Pak-Choi-Rezepte: Aroma und Haltbarkeit

Kung-Pao-Chicken
Kung Pao Chicken mit Chili, Ingwer und Pak Choi

Besonders wohl fühlt sich Pak Choi als Teil asiatischer Rezepte. Denn dort liegen – genau wie bei seinem Verwandten, dem Chinakohl – seine Wurzeln. Optisch erinnert er allerdings eher an Mangold, ebenso im Aroma, das sich ein wenig am Senf orientiert. So kommt es, dass Pak Choi auch chinesischer Senfkohl genannt wird. Er wird gerne in Wok-Gerichten sowie in Salaten oder Nudel-Rezepten verwendet. Rezepte mit Pak Choi sind vielseitig. Zumal Sie Strunk und Blätter des kleinen Kohls roh und warm genießen können. Bedenken Sie nur, dass gerade die Blätter hitzeempfindlich sind und daher erst spät in Pfanne oder Wok wandern sollten. Haltbar ist Pak Choi im Gemüsefach Ihres Kühlschranks rund zwei Tage. Seien Sie also schnell mit der Zubereitung. Welche Eigenschaften Pak Choi außerdem auszeichnen, weiß unser EDEKA-Experte Reiner Ley.

Rezepte mit Pak Choi: alles vorbereiten

Chinakohl-Kopf
Chinakohl ähnelt geschmacklich dem Pak Choi.

Braune Blätter entfernen Sie, ehe Sie die übrigen vom Strunk trennen, um alles intensiv unter fließendem Wasser zu waschen. Bei der Zubereitung warmer Gerichte, etwa einem Pak-Choi-Rezept mit Hackfleisch, achten Sie stets darauf, die Stiele immer deutlich vor den Blättern in die Pfanne oder den Wok zu geben. Sie brauchen länger, um gar zu werden. Wie Sie Pak Choi genau zubereiten, wissen unsere EDEKA-Experten. Allerdings sind Ihrer Fantasie und Ihrem Mut zur Variation keine Grenzen gesetzt! So passt Chinakohl hervorragend als Alternative zu Pak-Choi-Rezepten. Wie seinen Verwandten können Sie ihn kurz auf dem Rost grillen – oder Sie machen sich an die koreanische Küche und kochen ein aromatisches Bibimbap, setzen vielleicht sogar selbst Kimchi an. Lassen Sie sich dazu von unseren Chinakohl-Rezepten inspirieren.