Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
Rezepte
Vegetarischer Nudelauflauf
Vegetarischer Nudelauflauf
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Hefezopf flechten: 2, 3 oder 4 Stränge formschön verschlingen

Einen Zopf zu flechten und zu backen, ist in vielen Familien festes Ritual zu Ostern. Aber auch zu anderen Anlässen ist das schön verschlungene Hefegebäck optischer und kulinarischer Glanzpunkt auf der Kaffeetafel. Wie Sie einen Hefezopf richtig flechten, zeigen wir Ihnen hier.

Einfache Anleitung zum Hefezopf flechten

Gefüllter Hefezopf mit Marzipan und Heidelbeerkonfitüre
Unser gefüllter Hefezopf mit Marzipan schmeckt köstlich zum Kaffee.

Leckeres Backwerk muss nicht den neuesten Trends folgen: Aus Omas Backstube sind uns viele Köstlichkeiten in bester Erinnerung, die heute genauso gut schmecken wie damals. Zu diesen unvergänglichen Klassikern gehören Hefezopf-Rezepte. Das süße Flechtwerk lässt sich vielfältig variieren und lässt keine Langeweile aufkommen. Ob pur, mit Ostereiern verziert oder als mit Schokolade, Nüssen, Mohn, Marzipan oder Marmelade gefüllter Hefezopf – Leckermäuler kommen auf ihre Kosten. Neben den Zutaten können Sie auch die Form nach Belieben verändern und so kreative Backwerke schaffen. Am einfachsten ist es, Hefezöpfe mit zwei Strängen zu flechten. Und so geht's:

  • Teilen Sie den Teig in zwei gleich große Portionen.
  • Rollen Sie daraus zwei lange, dünne Stränge.
  • Legen Sie die Stränge kreuzförmig übereinander.
  • Legen Sie jetzt den rechten Strang auf die linke Seite und umgekehrt.
  • Der obere Strang kommt nach unten und der untere nach oben.
  • Wiederholen Sie das Flechten, bis die Stränge aufgebraucht sind.
  • Drücken Sie die Enden fest zusammen.

Hefezopf flechten mit bis zu 5 Strängen

Ein 2-Strang-Zopf ist bereits sehr ansehnlich, Sie können aber auch noch kunstvollere Hefezöpfe flechten. Für drei oder mehr Stränge formen Sie wiederum die entsprechende Anzahl dünner Rollen, legen Sie nebeneinander und drücken die Enden oben zusammen. Jetzt legen Sie die äußeren Stränge rechts beginnend abwechselnd mittig übereinander, die Enden drücken Sie zusammen und schlagen diese um. Möchten Sie einen runden Hefezopf flechten, legen Sie vier Stränge als Doppelkreuz aus und diese jeweils parallel nach innen: im Wechsel von rechts nach links und von links nach rechts. Ist alles "verknotet", drücken Sie die Enden fest und backen den Hefezopf. Als weitere Varianten können Sie Spiralzöpfe, Gitterzöpfe und korbartige Geflechte in Ihr Repertoire aufnehmen.

Köstliche Hefezopf-Rezepte

Hefezopf mit Quark
  • 160 min.

  • Leicht

  • Vegetarisch

So bekommen Sie den Teig schön formbar hin

Unabhängig von der Form ist der Teig entscheidend für einen gelungenen Hefezopf. Ordentlich kneten und eine ausreichende Ruhezeit sind die wichtigsten Schritte bei der Zubereitung. Unser Grundrezept für Hefeteig zeigt Ihnen inklusive Videoanleitung, wie Sie den Hefeteig optimal gehen lassen. Damit der Zopf beim Flechten und Backen nicht reißt, sollte der Teig schön geschmeidig sein. Wird er bereits beim Kneten rissig, können Sie Wasser oder etwas Butter hinzufügen. So können Sie nach Herzenslust einen Hefezopf mit Füllung flechten oder ohne – ganz nach Geschmack, Lust und Laune!

Johannisbeerkranz
Hefeteig-Rezepte genießen

Ein Teig, unzählige Möglichkeiten: Unsere vielseitigen Rezepte bieten Ihnen tolle Ideen und Anregungen rund um das Backen mit Hefe.