Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Markt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Lebkuchentorte
Lebkuchentorte
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Johannisbeerkranz

Hefeteig-Rezepte – ein Teig, tausend Kuchen & Gerichte

Leichter Hefeteig-Genuss am Morgen, zum Kaffee oder am Abend – mit dem luftig leichten Teig aus Mehl, Wasser und Hefe, wahlweise mit Zucker, Milch, Eiern, Salz oder Butter verfeinert, lassen sich zahlreiche herzhafte Gerichte und zuckrige Kuchen zubereiten.

Leckere Hefeteig-Rezepte zum Backen

Grundrezept Hefeteig
Beliebeter Grundteig: Hefeteig

Leichter Hefeteig-Genuss am Morgen, zum Kaffee oder am Abend – mit dem luftig leichten Teig aus Mehl, Wasser und Hefe, wahlweise mit Zucker, Milch, Eiern, Salz oder Butter verfeinert, lassen sich zahlreiche herzhafte Gerichte und zuckrige Kuchen zubereiten. Entdecken Sie neue Hefeteig-Rezepte und probieren Sie zum Frühstück fluffige Frühstückmuffins! Die kleinen Kuchen mit Haselnuss-Krokant und Mandelstiften garniert, lassen sich mit fruchtiger Marmelade, süßer Schokoladencreme und zartem Honig hervorragend zum Frühstück verzehren. Eine feine Nuance Zitrone gibt den Muffins die gewünscht frische Note.

Dank seiner leichten Zubereitungsart ist Hefeteig ein beliebter Grundteig für zahlreiche Kaffeekuchen, zudem für unsere Puddingteilchen. Wenige Zutaten reichen aus, um Ihren Gästen ein wundervolles Geschmackserlebnis zu Tee und Kaffee zu reichen. Probieren Sie einen Marzipan-Butterkuchen,dessen Basis aus Hefeteig mit einer wunderbar süßen Marzipan-Butter-Mischung verfeinert wird. Längere Ruhephasen tragen zum gelungenen Aufgehen des Teiges bei, die sich dann in köstlichem Geschmack widerspiegeln. Mit einer Mischung aus Mandelblättchen und Vanillezucker garniert und im Ofen goldbraun gebacken ist das Gebäck ein zuckersüßer Gaumenschmaus. Oder Sie probieren den Klassiker, der einfach immer schmeckt: Den Hefezopf mit Quark nach unserem einfachen Rezept. Lassen Sie sich von den verschiedenen Füllungen unserer Hefezopf-Rezepte inspirieren!

Für die Kaffetafel mit Hefeteiggebäck sind Sie mit einer süßen Schlagsahne, die Sie nach Belieben gerne mit Früchten verfeinern können, auf der sicheren Seite. Lockere Schlagsahne mit Himbeeren, Erdbeeren, einem Hauch Zitrone oder Pfirsich schmeckt zu Hefekuchen einfach lecker. Auch die frittierte niederländische Silvesterspezialität Oliebollen wird aus einem Hefeteig mit Apfelstücken und Korinthen hergestellt. Und als süßes Mittagsmahl oder nahrhafte Zwischenmahlzeit probieren Sie auch mal unsere fränkischen Hefeklöße. Entdecken Sie mit EDEKA Hefeteig-Rezepte für jeden Anlass und backen Sie für sich, Ihre Familie und Freunde wunderbare Kuchen!

Hefeteig richtig gehen lassen

Wo ist eigentlich der perfekte Ort um Hefeteig richtig aufgehen zu lassen? Unser Koch-Experte Kevin von Holt stellt seinen Teig am liebsten in den Ofen. Haben Sie ein wenig mehr Zeit, gelingt der Hefeteig am besten über Nacht im Kühlschrank.

Süße Hefeteig-Rezepte

Johannisbeerkranz
Johannisbeerkranz
  • 90 min.

  • Mittel

Salzige Hefeteig-Rezepte

Genießen Sie mit EDEKA auch herzhaft-salzige Hefeteig-Rezepte für Abend- und Mittagessen! Ein gemütliches Essen bei einem köstlichen Federweißer oder einer Apfelschorle auf der Terrasse wird perfekt ergänzt durch einen selbstgemachten Zwiebel-Lauchkuchen. Frische Zwiebeln, würziger Schinken und schmackhafter Lauch bewirken auf einem Hefeteig gebacken wahre Wunder. Genießen Sie den krossen Geschmack von Hefeteig-Boden belegt mit feinsten Zutaten und aromatischen Gewürzen! Kümmel und Petersilie passen prima zu Hefeteiggebäcken, ebenso wie feine Creme Fraiche Toppings. Als willkommene Beilage können Sie bei salzigen Essen mit Hefeteig knackige Salate oder leichtes Sommergemüse gegrillt oder im Ofen gegart servieren.

Käsekuchen ohne Boden
Wir lieben Käsekuchen

Ob zum Dessert oder einfach nur so - ob Käsekuchen ohne Boden oder mit: Quarkkuchen geht immer. Rezepte zum Schlemmen!