Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Weihnachts-Cocktail
Schließen

Weihnachts-Cocktail

Nicht nur das Essen spielt eine zentrale Rolle. Zu den Feiertagen wünschen Sie sich natürlich auch die passende Getränkebegleitung und greifen dafür am besten zu unserem Weihnachts-Cocktail-Rezept. So mischen Sie aus Rum, Kräutern, Orange und weihnachtlichen Zutaten einen aromatischen Drink.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

1 Portionen

  • 2 cl Mandellikör (Amaretto)

  • 2 cl Rum

  • 1 cl Grenadine

  • 1 Orange, davon Saft und Abrieb

  • etwas Crushed Ice

  • 1 kleiner Rosmarinzweig

  • Sekt

Zubereitung
  1. 1

    Breite, hauchdünne Streifen von der Orangenschale schälen, damit man diese besser eindrehen kann - notfalls nachträglich etwas flacher schneiden. Dann die Orange pressen und 2 cl für den Cocktail verwenden.

  2. 2

    Den Amaretto, Rum, die Grenadine und den Orangensaft mit etwas Eis gut verrühren bzw. einen Cocktailshaker verwenden und dann (ohne Eis) in ein Glas füllen.

  3. 3

    Die Orangenschale spiralförmig eindrehen und einen Rosmarinzweig durch 2 Punkte durchstecken und am Glasrand lose befestigen.

  4. 4

    Den Weihnachts-Cocktail mit gekühltem Sekt aufgießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 708kJ 8%

    Energie

  • 169kcal 8%

    Kalorien

  • 17g 7%

    Kohlenhydrate

  • 0g 0%

    Fett

  • 0g 0%

    Eiweiß

Weihnachts-Cocktail-Rezept: Drink mit weihnachtlichen Aromen

Seinen Platz als fester Bestandteil der Adventszeit behält der Glühwein zwar mit Sicherheit – was nicht heißt, dass Sie sich nicht auch nach ein wenig Abwechslung umsehen können! Genügend Gelegenheiten bietet die Weihnachtszeit schließlich. Also nehmen Sie etwas Mandellikör und Rum, nutzen Rosmarin, Orangenzeste sowie Sekt und mixen so unseren leckeren Weihnachts-Cocktail. Entscheidend für das Genusserlebnis sind dabei natürlich die Aromen. Sie sollen zu Plätzchen, Lebkuchen, Adventskränzen, gemütlichen Spätnachmittagen und Abenden passen. Genau das stellt unser Rezept für einen weihnachtlichen Cocktail durch die Kombination aus Mandelaroma und Rosmarin sicher. Dass Sie den Cocktail außerdem mit Orange mixen, was sich beim Glühwein bereits bewährt hat, rundet das Ergebnis ab. Weitere Gewürze, die als typisch für die Adventszeit gelten, sind beispielsweise Zimt, Nelken, Ingwer, Kardamom und Muskat. Wie wäre es mit einer Zimtstange oder ein paar Kardamomkapseln als Deko in Ihrem festlichen Drink?

Tipp: Da Sie für unseren Weihnachts-Cocktail mit Kräutern Orangenschale verwenden, nutzen Sie am besten Bio-Früchte. Mit warmem Wasser abwaschen sollten Sie sie dennoch, um so letzte Schmutzrückstände zu beseitigen.

Passt zu sommerlichen und winterlichen Drinks: Rum

Einen fruchtigen Cocktail mit Alkohol platzieren Sie gedanklich vielleicht eher im Sommer. Dank passender Gewürze passt unser Weihnachts-Cocktail dennoch perfekt auch in die kalte, gemütliche Jahreszeit. Zumal der ebenfalls enthaltene Amaretto geschmacklich ein wenig an Marzipan erinnert, was wiederum auf keiner adventlichen Kaffeetafel fehlen darf. Gern wird der Likör außerdem verwendet, um beispielsweise heißer Schokolade oder Kaffee den berühmten "Schuss" zu verleihen.

Unseren Weihnachts-Cocktail genießen Sie dagegen kalt. Das passt auch wunderbar zum Rum, der sich dank seiner natürlichen, vollmundigen Süße ebenfalls bestens für einen weihnachtlichen Drink eignet – gleichzeitig aber auch zentraler Bestandteil eines erfrischenden Cuba Libre oder einer cremigen Piña Colada ist. Die unterschiedlichen Facetten des Zuckerrohrschnapses lernen Sie am besten durch unsere Rum-Rezepte kennen. Suchen Sie nach einem weiteren Getränk für die Festtage, können Sie selbst unseren Weihnachtslikör ansetzen. Fehlt nur noch der kulinarische Teil. Noch. Denn hier erfahren Sie, wie das Weihnachtsessen gelingt.