Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Vegane Bowl
Schließen

Vegane Bowl

Vegane Ernährung kann so vielfältig sein. Probieren Sie unser Rezept für eine vegane Bowl und erleben Sie eine Geschmacksvielfalt!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Bowl:
  • 200 g Quinoa

  • 2 Kugeln Rote Bete

  • 300 g Edamame (Sojabohne)

  • 3 Frühlingszwiebel

  • 3 Karotte

  • 300 g Rettich

  • 2 Avocado

  • 40 g Cashewkern

  • 300 g Tofu

  • 2 EL Rapsöl

  • 2 TL Sesamsamen, dunkel

Für das Dressing:
  • 0.5 Zitrone, unbehandelt

  • 3 EL Rote Bete Saft

  • 1 EL Reisessig

  • 2 EL Tahin (Sesampaste)

  • 300 g Sojagurt

  • 1 EL Sojasoße

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung
  1. 1

    Quinoa nach Packungsanleitung in ausreichend leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Rote Bete in kleine Würfel schneiden und kurz vor Ende der Garzeit unterheben.

  2. 2

    Edamame nach Packungsanleitung in ausreichend leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Frühlingszwiebeln waschen, äußere Blätter entfernen und in Röllchen schneiden. Karotte und Rettich schälen und mit einem Spiralschneider zu kleinen Kringeln verarbeiten. Avocado aufschneiden, Kern entfernen und das Fruchtfleisch zu breiten Spalten entnehmen.

  3. 3

    Cashewkerne in einer Beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl goldbraun rösten. Inzwischen den Tofu in Streifen oder Würfel schneiden. Cashewkerne beiseitestellen und das Rapsöl in der heißen Pfanne erwärmen. Tofu hineingeben und von allen Seiten goldbraun braten. Mit Sesamsamen vermischen.

  4. 4

    Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale abreiben sowie einen Spritzer Saft auspressen. Mit Rote Bete Saft, Reisessig, Tahin, Sojajoghurt und Sojasoße verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. 5

    Alle vorbereiteten Zutaten in einer Bowl anrichten und mit dem Dressing toppen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2060kJ 25%

    Energie

  • 492kcal 25%

    Kalorien

  • 66g 25%

    Kohlenhydrate

  • 18g 26%

    Fett

  • 25g 50%

    Eiweiß