Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

In der Weihnachtszeit ist das leckere Gebäck nicht wegzudenken und selbstgemacht sind sie besonders lecker: Würzige Spekulatius Kekse – ganz klassisch!
Schließen

Spekulatius Kekse

In der Weihnachtszeit ist das leckere Gebäck nicht wegzudenken und selbstgemacht sind sie besonders lecker: Würzige Spekulatius Kekse – ganz klassisch!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 120 g Butter

  • 150 g Zucker

  • 50 g Mandelmehl, alternativ gemahlene Mandeln

  • 230 g Weizenmehl (Type 405)

  • 1 TL Backpulver

  • 1 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 2 EL unbehandelte Orange, davon die abgeriebene Schale

  • 3 EL Zimt

  • 0.5 TL Kardamom

  • 0.5 TL Gewürznelke

  • 1 Prise gemahlener Ingwer

  • 1 Prise weißer Pfeffer, gemahlen

Utensilien

Keksstempel oder Teigrolle

Zubereitung

  1. 1

    Gemahlene Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Öl leicht anrösten, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

  2. 2

    Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Ei und Salz mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Orange heiß abwaschen, abtrocknen und ca. 2 EL Schale abreiben. Orangenabrieb und geröstete Mandeln unter den Teig heben. Gewürze vermengen und in den Teig einkneten. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen.

  3. 3

    Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  4. 4

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz dünn ausrollen. Mit einem Keksstempel oder einer Spekulatius-Teigrolle Kekse im gewünschten Muster ausstechen.

  5. 5

    Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und für ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

  6. 6

    Spekulatius Kekse bleiben in einer Blechdose aufbewahrt ca. 2 Wochen knusprig.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2793kJ 33%

    Energie

  • 667kcal 33%

    Kalorien

  • 80g 31%

    Kohlenhydrate

  • 33g 47%

    Fett

  • 10g 20%

    Eiweiß