Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Süß trifft Salzig: Probieren Sie doch einmal Speckpfannkuchen mit einem Rucola-Beerensalat. Klassisch, schnell und super lecker!

Speckpfannkuchen

Süß trifft Salzig: Probieren Sie doch einmal Speckpfannkuchen mit einem Rucola-Beerensalat. Klassisch, schnell und super lecker!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Salat:
  • 200 g Rucola

  • 0.5 TL Senf

  • 100 g Himbeere

  • 30 ml Aceto balsamico

  • 90 ml Rapsöl

  • 20 g Zucker, braun

  • 1 Prise Jodsalz

  • 1 Prise Pfeffer, bunt

Für die Speckpfannkuchen:
  • 200 g Bauchspeck

  • 150 g Weizenmehl

  • 250 g Vollmilch

  • 2 Ei

Zubereitung

  1. 1

    Zuerst den Speck in feine Streifen schneiden. Dann die Milch mit dem Mehl gut verrühren und die Eier dazu geben. Zucker und einen EL Öl dazugeben und nochmal kräftig verrühren, bis man einen glatten Teig ohne Klümpchen hat.

  2. 2

    Den Salat waschen. Die Beeren putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Beeren und den Rucola zusammen in einer Schüssel mischen und beiseitestellen.

  3. 3

    Für das Dressing das Öl, Senf und den Balsamicoessig zusammen mit einem Stabmixer hochziehen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken

  4. 4

    Eine beschichtete Pfanne erhitzen (mittlere Hitze). Den Speck in die Pfanne geben und diese ausmachen. Danach aus der Pfanne nehmen.

  5. 5

    Die Pfanne mit einem Küchenpapier auswischen und für die Pfannkuchen auf wieder erhitzen. Etwas Küchenpapier mit Öl tränken und die heiße Pfanne damit ausreiben.

  6. 6

    Den Teig in der Pfanne gleichmäßig verteilen, so dass ein schöner runder Pfannkuchen entsteht. Den ausgelassenen Speck auf dem Teig in der Pfanne verteilen und wenn die Unterseite goldgelb ist, den Pfannkuchen wenden.

  7. 7

    Zum Schluss das Dressing über den Salat geben, das Ganze vermengen und mit den Pfannkuchen zusammen auf einen Teller anrichten und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3588kJ 43%

    Energie

  • 857kcal 43%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 73g 104%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß