Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Zutaten

2 Portionen

  • 3 TL Butter

  • 75 g Weizenmehl (Typ 1050)

  • 2 kleine Ei

  • 60 ml Milch

  • 3 EL Mineralwasser, classic

  • 2 Stk. Orange

  • Rapsöl, kalt gepresst

  • 40 ml Orangenlikör (z.B. Grand Marnier oder Cointreau)

  • 3 EL Zucker, braun

Zubereitung

  1. 1

    Butter schmelzen und abkühlen lassen.

  2. 2

    Mehl und Eier verrühren, Milch und Mineralwasser nach und nach unterrühren. Zum Schluss die flüssige Butter unterrühren.

  3. 3

    Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Währenddessen 1 Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird, anschließend in Scheiben schneiden.

  4. 4

    Eine beschichtete Pfanne mit Öl einpinseln. Etwas Teig in die Pfanne geben und durch Hin- und Herschwenken auf dem Pfannenboden dünn verteilen. Von beiden Seiten goldgelb backen. Auf diese Weise 4 Crepes backen und mit einem Küchentuch bedeckt warm stellen.

  5. 5

    Zweite Orange auspressen, Saft in die Pfanne geben. 2 EL Zucker im Saft auflösen und bei geringer Hitze ca. 10 Minuten karamellisieren lassen.

  6. 6

    Likör zum Sirup geben und erhitzen. Crepes einzeln durch die Mischung ziehen und auf 2 Tellern anrichten.

  7. 7

    Übrigen Zucker in die Pfanne geben und schmelzen. Orangenscheiben zugeben, karamellisieren und zu den Crepes servieren. Tipp: Besonders effektvoll servieren Sie dieses Dessert flambiert: Dafür werden die Crepes portionsweise in der Pfanne erhitzt und mit 10 ml erwärmtem Orangenlikör übergossen. Anschließend wird der Alkohol mit Hilfe eines langen Streichholzes oder Stabfeuerzeugs vorsichtig entzündet.

  8. 8

    Entdecken Sie auch unser Rezept für fruchtige Crépes, Apfelpfannkuchen und unser klassisches Eierkuchen-Rezept !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1805kJ 21%

    Energie

  • 431kcal 22%

    Kalorien

  • 57g 22%

    Kohlenhydrate

  • 12g 17%

    Fett

  • 11g 22%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte