Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Knusprige Schweinshaxe mit Biersauce, Sauerkraut und Kartoffelklößen: Ein bayrischer Genuss!
Schließen

Schweinshaxen mit Biersauce

Knusprige Schweinshaxe mit Biersauce, Sauerkraut und Kartoffelklößen: Ein bayrischer Genuss!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Haxen:
  • 2 Schweinehaxe

  • 2 große Karotte

  • 0.5 Knolle Sellerie

  • 1 Lorbeerblatt

  • 1 Zweig Thymian

  • 1 Liter Bier, hell

Für das Sauerkraut:
  • 2 EL Schweineschmalz

  • 1 große Zwiebel

  • 400 g Sauerkraut

  • 150 ml Weißwein

  • Kümmel

Für die Biersauce:
  • 500 ml Bier, hell

  • 1 EL Speisestärke

Für die Beilagen:
  • 8 Stk. Kartoffelkloß, fertig

Zubereitung

  1. 1

    Die Haxen unter fließendem Wasser abspülen und in einen großen Topf geben. Die Karotten sowie den Sellerie schälen, grob würfeln und zusammen mit dem Lorbeerblatt und dem Thymianzweig ebenfalls in den Topf geben.

  2. 2

    Mit dem Bier und Wasser auffüllen, bis die Haxen bedeckt sind. Die Flüssigkeit zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und für 2 Stunden bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

  3. 3

    Den Backofen auf 200 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen.

  4. 4

    Die Haxen aus dem Topf nehmen und mit dem Knochen nach oben in einen Bräter legen. Den Bräter für 60 Minuten auf die mittlere Schiene des Backofens geben.

  5. 5

    In der Zwischenzeit das Sauerkraut vorbereiten. Den Schmalz in einen Topf geben und schmelzen. Die Zwiebeln pellen, halbieren, in Streifen schneiden und im heißen Schmalz anschwitzen. Das Sauerkraut hinzugeben und für weitere 10 Minuten unter ständigem Rühren anschwitzen. Mit Weißwein sowie 100 ml Wasser auffüllen und 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und ggf. etwas Kümmel abschmecken.

  6. 6

    Für die Sauce 500 ml Bier in einen Topf geben, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Stärke mit 2 EL kaltem Wasser anrühren und unter ständigem Rühren in das Bier einrühren. Für weitere 3 Minuten köcheln. Die Kartoffelklöße nach Packungsanleitung zubereiten.

  7. 7

    Die Schweinshaxen mit Kartoffelklößen, Sauerkraut und Biersauce servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3731kJ 44%

    Energie

  • 891kcal 45%

    Kalorien

  • 15g 6%

    Kohlenhydrate

  • 46g 66%

    Fett

  • 81g 162%

    Eiweiß