Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Ofengemüse

Ofengemüse

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis

  • 1 kleiner Blumenkohl

  • 4 Möhre

  • 5 Pastinake

  • 4 Knoblauchzehe

  • 4 Zweige Rosmarin

  • Salz

  • Pfeffer

  • 0.5 TL Zimt

  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Bund Koriandergrün

  • 1 Zitrone, unbehandelt

  • 2 Avocado

Zubereitung

  1. 1

    Für das Gemüse Kürbis vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Blumenkohl in Röschen schneiden. Möhren und Pastinaken schälen und längs halbieren. Knoblauch pellen und fein hacken. Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken.

  2. 2

    Gemüse, die Hälfte des Knoblauchs, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Zimt und 3 EL Olivenöl in einer großen Schüssel gut vermischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 30 Minuten backen.

  3. 3

    Inzwischen Koriander abzupfen und fein hacken. Zitronenschale fein abreiben, den Saft auspressen. Avocados halbieren, Steine entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen. In ein hohes Gefäß füllen und mit dem restlichen Knoblauch, Zitronenschale, Zitronensaft, 1 EL Olivenöl, Koriander, Salz und Pfeffer fein pürieren.

  4. 4

    Avocadocreme zu dem Gemüse vom Blech servieren. Entdecken Sie weitere Kürbis-Rezepte, Pastinaken-Rezepte, diese köstlichen Blumenkohl-Rezepte und unsere Sommergemüse-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1675kJ 20%

    Energie

  • 400kcal 20%

    Kalorien

  • 42g 16%

    Kohlenhydrate

  • 30g 43%

    Fett

  • 8g 16%

    Eiweiß