Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Linseneintopf mit Würstchen
Schließen

Linseneintopf mit Würstchen

Schnelles Gericht für die kalte Jahreszeit: Probieren Sie unseren Linseneintopf mit Paprika, Zucchini und Pastinaken – dazu Würstchen und Spätzle!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 1.5 Paprikaschote

  • 1 kleine Zucchini

  • 75 g Pastinake

  • 1 kleine Zwiebel, rot

  • 0.5 TL Thymianblättchen, frisch

  • 0.5 TL Rosmarinnadel

  • 1 EL Olivenöl, mit Basilikum

  • 75 g Linse, rot

  • 175 ml Gemüsebrühe

  • 1 Lorbeerblatt

  • 200 g Wiener Würstchen

  • 250 g Spätzle (Kühlregal)

  • 1 EL Holunderbeerenessig

  • 0.5 TL Zucker, braun

Zubereitung

  1. 1

    Paprika, Zucchini und Pastinake in 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebel/n sehr fein schneiden. Thymianblättchen und die Rosmarinnadeln vom Stängel abstreifen und Rosmarin sehr fein schneiden. Öl in eine Pfanne geben und das Gemüse binnen 3 Minuten bei milder Hitze mit den Kräutern anbraten.

  2. 2

    Die Linsen zugeben und unterrühren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und Lorbeerblatt zugeben. 10 Minuten bei mittlerer Hitze bissfest garen. Dabei die Pfanne mit einem Deckel zudecken. Nach 5 Minuten die Würstchen zugeben und zugedeckt mitgaren lassen.

  3. 3

    Die Spätzle in einer beschichteten Pfanne bei milder Hitze anbraten (Achten Sie auf die Verpackung, die meisten Nudelfertigprodukte haben eine leichte Fettglasur, sodass Sie keine weitere Fettzugabe benötigen).

  4. 4

    Lorbeerblatt nach Ende der Garzeit aus dem Eintopf entfernen. Den Linseneintopf mit Essig und Zucker abschmecken und auf den Spätzle anrichten. Darauf die Würstchen legen. Entdecken Sie mehr Pastinaken-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2106kJ 25%

    Energie

  • 503kcal 25%

    Kalorien

  • 40g 15%

    Kohlenhydrate

  • 26g 37%

    Fett

  • 27g 54%

    Eiweiß