Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezeptsammlungen

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Lebkuchen Latte

Lebkuchen Latte

Der perfekte Begleiter für Ihren nächsten Adventskaffee ist unsere Lebkuchen Latte. Mit frischem Ingwer und Gewürzen verfeinert, genießen Sie eine besondere Abwandlung des Milchkaffees. Jetzt schnell zubereiten und die Weihnachtszeit genießen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für den Latte:
  • 600 ml Hafermilch

  • 4 g Ingwer

  • 0.5 TL Lebkuchengewürz

  • 0.5 TL Zimt

  • 0.5 TL Backkakao

  • 1 Prise Bourbon Vanille, gemahlen

  • 20 g Honig, flüssig

  • 50 ml Espresso-Shot

Für das Topping:
  • 150 g Schlagsahne

  • 2 TL Zucker

  • 2 Lebkuchen

  • 1 Prise Zimt

Zubereitung
  1. 1

    Hafermilch, Ingwer (geschält und geschnitten), Lebkuchengewürz, Zimt, Backkakao, Vanille und Honig in einem Topf verrühren und auf kleiner Flamme 15-20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

  2. 2

    Währenddessen die Espresso-Shots zubereiten, hierfür starke Espressi kochen.

  3. 3

    Anschließend die Ingwerstücke aus dem Topf entfernen und den Espresso hinzufügen.

  4. 4

    Lebkuchen-Latte in 2 Gläser füllen.

  5. 5

    Schlagsahne mit dem Zucker aufschlagen, in eine Spritztüte füllen und auf dem Lebkuchen-Latte verteilen.

  6. 6

    Dann mit Zimt bestreuen und jeweils einen halben oder ganzen Lebkuchen in die Schlagsahne stecken.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2290kJ 27%

    Energie

  • 547kcal 27%

    Kalorien

  • 61g 23%

    Kohlenhydrate

  • 31g 44%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß

Lebkuchen Latte selber machen

Lebkuchen gehört zu den leckersten deutschen Gebäckspezialitäten; Latte Macchiato zu den beliebtesten italienischen Kaffee-Kreationen. Wir vereinen diese beiden kulinarischen Knaller in unserem Rezept für Lebkuchen Latte zu einem weihnachtlichen Heißgetränk, das seinesgleichen vergeblich sucht. Schon die Zutaten sorgen beim Lesen für ein absolutes Wohlgefühl: Zimt, Kakao, Honig, Schlagsahne und natürlich Lebkuchengewürz dürfen bei der Lebkuchen Latte Macchiato nicht fehlen. Der frische Ingwer verleiht eine besondere würzige Note, die hervorragend mit dem Kaffee und der Hafermilch harmoniert. Dazu schmecken Weihnachtsleckereien wie Lebkuchen oder Pfeffernüsse.

Möchten Sie Ihre Kinder mit der süßen Verführung überraschen, können Sie die Espresso-Shots auch einfach weglassen und etwas mehr Hafermilch und Kakao in die Gläser geben.

Latte Macchiato einmal anders

Italienischer Kaffee hat die Welt in den letzten Jahrzehnten erobert. Es gibt nur noch wenige Orte, an denen Sie keine Latte Macchiato, keinen Cappuccino und keinen Espresso bestellen können. Die Baristas gehen jetzt aber noch einen Schritt weiter und bieten Ihnen immer mehr kreative Varianten der italienischen Klassiker. Raffiniert gewürzt und mit Kürbis-Püree angereichert wird in den USA z. B. die Pumpkin Spice Latte serviert. Für himmlischen Genuss in zartem Rosa sorgt dagegen der Rose Latte. Mit Rosenwasser und Kardamom verfeinert schmeckt er herrlich aromatisch.

Ein Schuss süßer Vanillesirup landet in der Vanilla Latte und die Latte Macchiato frio wird im Sommer nur mit eisgekühltem Espresso, kalter Milch, Crushed Eis und etwas Ahornsirup genossen. Ebenso lecker und beliebt ist der Iced Chai Latte, den Sie mit unserem Rezept auch ganz einfach zu Hause zubereiten können. Einfach unwiderstehlich lecker!

Lebkuchen – kulinarisches Kulturgut

Der Protagonist unserer Latte ist der Lebkuchen. Er gehört zur Weihnachtszeit wie der Adventskranz und der Weihnachtsmarkt. Entscheidend für sein besonders würziges Aroma ist das Lebkuchengewürz, das aus Zutaten wie Zimt, Kardamom, Nelke, Piment, Muskat und Anis besteht. Und diese aromatische Mischung landet schon längst nicht mehr nur in Lebkuchen: Peppen Sie Ihren Tee und Kakao, Desserts, Marmelade oder Kuchen mit den feinen orientalischen Gewürzen auf. Krönen Sie Ihr Weihnachts-Menü mit unserem Rezept für Lebkuchen-Tiramisu, backen Sie einen Mandel-Lebkuchen oder verschenken Sie eine selbst gemachte Zwetschen-Lebkuchen-Marmelade! Mehr weihnachtliche Lebkuchen-Rezepte entdecken Sie hier in der Rezeptewelt!