Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kartoffelküchlein mit Salat

Kartoffelküchlein mit Salat

Kartoffelküchlein mit Salat.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für die Kartoffelküchlein:
  • 600 g Kartoffel, mehlig kochend

  • 80 g Cashewkern

  • 1 Stange Lauch

  • 1 EL Maisgrieß (Polenta)

  • 3 Ei

  • 1 Handvoll Petersilie

  • 1 EL Majoran

  • 1 Knoblauchzehe

  • Pfeffer

  • Salz

  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst

Für den Salat:
  • 300 g Blattsalat

  • 1 Bund Schnittlauch

  • 1 Bund Liebstöckel

  • 1 Becher Joghurt

  • 0.5 Zitrone

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

  1. 1
    Kartoffelküchlein

    Kartoffeln in wenig Wasser bissfest garen. Danach schälen und durch die Presse drücken.

  2. 2
    Kartoffelküchlein

    Cashewkerne grob hacken. Lauch in feine Streifen, Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Die genannten Zutaten mit dem Maisgrieß in eine Schüssel geben und mit den Eiern gründlich vermischen.

  3. 3
    Kartoffelküchlein

    Gehackte Kräuter und Knoblauch unterheben und mit Pfeffer und Salz abschmecken und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Die Küchlein in 2 Etappen mit je 1 EL Öl bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 5 Minuten goldbraun anbraten.

  4. 4
    Salat

    Salat waschen und zerkleinern.

  5. 5
    Salat

    Kräuter fein hacken und mit Joghurt, Zitronensaft und Öl verrühren, abschmecken und über den Salat geben.

  6. 6
    Salat

    Probieren Sie auch dieses Kartoffelpuffer-Rezept!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1516kJ 18%

    Energie

  • 362kcal 18%

    Kalorien

  • 35g 13%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 17g 34%

    Eiweiß