Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Erdbeer-Rhabarber-Torte

Erdbeer-Rhabarber-Torte

Ein kulinarisches Frühjahrsgedicht servieren Sie zum Kaffee oder als Dessert mit dieser Tortenkreation, die mit saisonalem Obst und cremiger Konsistenz begeistert. Entdecken Sie auch weitere Kuchen mit saftigen Erdbeeren und Rhabarber!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

Für die Form
  • etwas Butter

  • 250 ml Blutorangensaft

  • 2 EL Speisestärke

  • 16 Stück Vollkornkeks

  • 500 g Rhabarber, geschält und in Würfel geschnitten

  • Salz

  • 6 EL Grenadine

  • 2 Ei

  • 2.5 EL Honig

  • 150 g Naturjoghurt

  • 100 g Mandelstifte

  • 200 ml Sahne

  • 3 EL Zitronenmelisse

  • 200 g Erdbeere, frisch

Utensilien

Springform, 19 cm

Zubereitung

  1. 1

    Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Den Blutorangensaft und die Grenadine in einem kleinen Topf aufkochen. Die Stärke in kaltem Wasser auflösen und zum Saft geben. Abermals aufkochen und auskühlen lassen.

  2. 2

    Die Vollkornkekse grob zerbröseln und in eine Springform geben. Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz unter Zuhilfenahme eines Handrührgerätes steif schlagen. Das Eigelb, den Joghurt, die Mandelstifte sowie den Honig unterheben.

  3. 3

    Die Hälfte der Eiercreme auf den Keksen verteilen. Die Rhabarberstück darüber verteilen und mit der restlichen Eiercreme bedecken. Die Torte im Backofen auf mittlerer Schiene für 40 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen.

  4. 4

    Die Erdbeeren waschen, von Strunk befreien und halbieren. Die Sahne steif schlagen und den abgebundenen Blutorangensaft unterziehen.

  5. 5

    Die Torte rundherum mit der Sahne einstreichen und mit geschnittenen Erdbeeren sowie grob gehackter Zitronenmelisse garnieren.

  6. 6

    Mit Erdbeeren und Zitronenmelisse verzieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 628kJ 7%

    Energie

  • 150kcal 8%

    Kalorien

  • 16g 6%

    Kohlenhydrate

  • 6g 9%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß

Rezept für Erdbeer-Rhabarber-Torte: Süßes für den Frühsommer

Es gibt Lebensmittel, auf die wir uns jedes Jahr freuen und die kulinarisch den Sommer einläuten. Dazu gehören der Spargel, der übrigens die gleiche Saison hat wie Rhabarber und traditionell bis zum Johannistag am 24. Juni erhältlich ist, saftig-aromatische Erdbeeren aus heimischem Anbau und Bärlauch. Unser Rezept für eine Erdbeer-Rhabarber-Torte kombiniert zwei dieser saisonalen Gaumenfreuden zu einer süßen Köstlichkeit. Als Abschluss kommt bei dieser Kreation Sahne zum Einsatz, Sie können das Backwerk aber auch mit einer Meringue krönen wie im Rezept für unseren Rhabarber-Baiser-Kuchen. Statt der Eier-Joghurt-Creme lässt sich ein Erdbeer-Rhabarber-Kuchen auch mit Pudding, Ricotta, Marzipan oder Quark zubereiten. Letzterer ist die zentrale Zutat unseres Rhabarber-Erdbeer-Käsekuchens. Möchten Sie lieber einen Kuchen vom Blech mit dem Obst backen, bietet sich unser Erdbeerkuchen vom Blech oder ein Mürbeteig an. Daraus lassen sich einfach Streusel als knackiger Abschluss herstellen. Probieren Sie auch einmal unsere Himbeer-Rhabarber-Galette, die mit einem krossen Tarteboden begeistert.

Alternativen zum Rezept für Erdbeer-Rhabarber-Torte

Für ein unkompliziertes Dessert aus dem Backofen bietet sich auch ein Erdbeer-Rhabarber-Crumble an. Das Obst wird hier einfach in einer Auflaufform verteilt und mit Streuseln überbacken. Dieses Rezept lässt sich auch gut vegan abwandeln, indem Sie einfach das Ei weglassen und pflanzliches Öl statt Butter für den Teig verwenden. Genießen Sie veganes oder normales Vanilleeis oder Vanillesoße zu dieser Nachspeise! Da vor allem die Saison für Rhabarber nicht allzu lang ausfällt, lohnt es sich auch, einen Vorrat anzulegen. Zu Marmelade, Konfitüre, Erdbeer-Rhabarber-Kompott oder Gelee verarbeitet, lässt sich mit den botanisch dem Gemüse zugeordneten Stangen leicht ein leckerer Nachtisch zaubern. Auch als kreative Beilage zu Fleischgerichten ist die Obstmischung nutzbar, wenn Sie sie in Form eines Rhabarber-Erdbeer-Chutneys servieren. Kaufen Sie also gleich etwas mehr von den beiden saisonalen Genüssen ein und bereiten Sie neben einer Erdbeer-Rhabarber-Torte weitere Leckereien damit zu!