Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Erfrischendes Sommerdessert: Probieren Sie unseren selbst gemachten Kompott aus frischen Erdbeeren und Rhabarber mit Joghurteis und Vollkornkeksen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 250 g Rhabarber

  • 50 ml Haferdrink

  • 0.5 Packung Vanillezucker

  • 0.5 EL Zucker, braun

  • 1.5 EL Holunderbeerensaft

  • 125 g Erdbeere

  • 0.5 TL unbehandelte Limette, davon die abgeriebene Schale

Dazu
  • 2 Kugeln Joghurteis

  • 4 Vollkornkeks

Zubereitung

  1. 1

    Den Rhabarber waschen und die Schale abziehen. Schalen mit dem Haferdrink aufkochen und 3 Minuten leise köcheln lassen. Währenddessen Rhabarber klein schneiden.

  2. 2

    Rhabarber-Schale abgießen, Haferdrink auffangen.

  3. 3

    Rhabarber-Stückchen, die beiden Zuckersorten und Holunderbeeren-Getränk mit dem aufgefangenen Haferdrink aufkochen, 5 Minuten köcheln und anschließend etwas abkühlen lassen.

  4. 4

    Erdbeeren klein schneiden, zusammen mit Limettenschale zum Rhabarber geben und vermischen. Servieren Sie dazu je eine Kugel Joghurt-Eis und 2 Vollkornkekse.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 984kJ 12%

    Energie

  • 235kcal 12%

    Kalorien

  • 35g 13%

    Kohlenhydrate

  • 7g 10%

    Fett

  • 6g 12%

    Eiweiß