Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Erdbeer Joghurt Torte

Erdbeer Joghurt Torte

Unsere Erdbeer Joghurt Torte ist nicht nur ein optisches Highlight, mit ihren drei verschiedenen Creme-Schichten auf einem knusprigen Mandelboden schmeckt sie auch himmlisch!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

Zum Bestreichen der Springform:
  • Öl

Für die Erdbeerhaube:
  • 2 Blatt Gelatine, weiß

  • 450 g Erdbeere

  • 1 EL Zucker

Für die rosane Cremeschicht:
  • 3 Blatt Gelatine, weiß

  • 150 g Erdbeere

  • 2 EL Zucker

  • 0.5 Päckchen Vanillezucker

  • 150 g Schmand

  • 100 g Vollmilchjoghurt

  • 100 g Sahne

Für die helle Cremeschicht:
  • 3 Blatt Gelatine, weiß

  • 100 g Schmand

  • 100 g Vollmilchjoghurt

  • 2 EL Zucker

  • 0.5 Päckchen Vanillezucker

  • 150 g Sahne

Für den Tortenboden:
  • 35 g Mandel

  • 50 g Butter

  • 50 g Zwieback

Utensilien

großer Gefrierbeutel, Springform 18-24 cm Ø, Pfanne

Zubereitung

  1. 1

    Den Tortenboden der Springform mit etwas Öl bestreichen und den Formrand darauf setzen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.

  2. 2

    Butter in einem Topf schmelzen. Zwieback in einen großen Gefrierbeutel füllen, verschließen und mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Mit der geschmolzenen Butter und den Mandeln gut vermischen. Die knusprige Masse nun in die Springform füllen und als Tortenboden andrücken. Ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

  3. 3

    In der Zwischenzeit für die helle Schicht Creme 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 100 g Schmand, 100 g Joghurt, 2 EL Zucker und ½ Päckchen Vanillezucker verrühren. 3 EL Schmand-Joghurtcreme vorsichtig in die Gelatine einrühren, so dass sie nicht klumpt. Dann die restliche Creme unterrühren. 150 g Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Auf den Tortenboden streichen und 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

  4. 4

    Für die rosane Schicht Creme erneut 3 Blatt Gelatine einweichen, ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Erdbeeren waschen und putzen. 150 g Erdbeeren mit 2 EL Zucker und ½ Päckchen Vanillezucker pürieren. 150 g Schmand, 100 g Joghurt und Erdbeerpüree verrühren. 3 EL Erdbeercreme in die Gelatine einrühren. Danach die Gelatine unter die übrige Erdbeercreme rühren. 100 g Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. In die Form streichen. 1 weitere Stunde in den Kühlschrank stellen.

  5. 5

    Für die Erdbeerhaube 2 Blatt Gelatine einweichen, ausdrücken und auflösen. 175 g Erdbeeren mit 1 EL Zucker pürieren. Erdbeerpüree löffelweise unter die Gelatine rühren und in die Form auf die Erdbeercreme gießen. Die restlichen Erdbeeren vorsichtig dekorativ hineinsetzen. Mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  6. 6

    Aus der Form lösen und servieren.

  7. 7

    Noch mehr Erdbeerkuchen ohne Backen? Probieren Sie unsere leckeren Erdbeer-Bars. Frisch gepflückte Erdbeeren wecken Kindheitserinnerungen, entdecken Sie weitere [Lieblingsrezepte!](Viele Lieblingsrezepte entdeckt man schon in der Kindheit)

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1005kJ 12%

    Energie

  • 240kcal 12%

    Kalorien

  • 14g 5%

    Kohlenhydrate

  • 19g 27%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß