Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Feuriger Burrito mit Hackfleisch-Tomatensauce, würzigem Cheddar, Salat, Mais und Avocado. Mit Sour Cream genießen.

Burrito

Feuriger Burrito mit Hackfleisch-Tomatensauce, würzigem Cheddar, Salat, Mais und Avocado. Mit Sour Cream genießen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 4 Tortilla

  • 350 g Hackfleisch vom Rind

  • 1 EL Tomatenmark

  • 1 EL Rapsöl

  • 50 g Cheddarkäse, gerieben

  • 200 g Gemüsemais aus der Dose

  • 400 g Tomate, in Stücken

  • 2 Stangen Frühlingszwiebel

  • 1 Avocado

  • 200 g Bohne, schwarz (aus der Dose)

  • 6 Blätter Romanasalat

  • etwas Chiliflake

  • etwas Salz, Pfeffer

  • 200 g Sour Cream (saure Sahne)

Zubereitung

  1. 1

    Für den Burrito das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hackfleisch für etwa 5-10 Minuten krümelig und kross anbraten.

  2. 2

    Inzwischen den Salat waschen, schleudern und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, von Wurzeln befreien und in feine Ringe schneiden. Die Avocado von Schale und Stein befreien und in Spalten schneiden.

  3. 3

    Das Tomatenmark unterrühren. Die stückigen Tomaten zum Hackfleisch geben und für weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nach Belieben mit Chiliflocken würzen.

  4. 4

    Den Mais und die schwarzen Bohnen abgießen und jeweils in eine kleine Schüssel füllen.

  5. 5

    Die Weizentortillas in einer separaten Pfanne für circa 30 Sekunden ohne Öl anrösten. Den geriebenen Cheddar mittig auf den Tortillas verteilen, sodass oben und unten noch etwa 2 cm unbelegt bleiben. Den Käse schmelzen lassen und die Tortillas aus der Pfanne nehmen.

  6. 6

    Die noch warmen Tortillas zuerst mit der Hackfleisch-Tomatensauce, dann mit Salat, Mais, schwarzen Bohnen, Avocado und einigen Frühlingszwiebeln befüllen. Die kurzen Seiten der Tortillas einschlagen, anschließend die lange Seite eng über der Füllung einschlagen und mit der noch offenen Seite aufrollen.

  7. 7

    Den Burrito mit Sour Cream oder Salsa genießen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2391kJ 28%

    Energie

  • 571kcal 29%

    Kalorien

  • 34g 13%

    Kohlenhydrate

  • 38g 54%

    Fett

  • 21g 42%

    Eiweiß