Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Fruchtige Erdbeerschnitten

Obstkuchen-Rezepte: Ein Stück Sommer auf dem Teller

Süßer Teig und Obst, das ist die ideale Kombination für einen Kuchentraum. Mit saisonalem oder auch Konservenobst lassen sich im Nu tolle fruchtige Kuchen zaubern!

Obstkuchen-Rezepte: fruchtige Klassiker

Kuchen mit frischem Obst oder Früchten aus der Konserve lassen sich einfach und schnell backen und schmecken herrlich nach Sommer. Für einen Klassiker wie Erdbeerkuchen auf Biskuitteig müssen Sie nicht einmal den Ofen anheizen, wenn Sie einen fertigen Boden kaufen. Leckerer schmecken die Obstkuchen aber selbst gebacken. Ob vom Blech, in Form einer Torte mit Sahne oder als Napfkuchen, mit Apfel, Kirschen, Pflaumen oder Aprikosen, mit Pudding, Quark oder Creme: Obstkuchen-Rezepte sind so herrlich vielfältig, dass jeder seinen Favoriten findet. Zum Mutter- oder Valentinstag etwa bietet sich ein an.

Wer sich nicht entscheiden kann, welches Obst er am liebsten mag, legt einfach mehrere Fruchtsorten auf den Kuchen. In unserem Rezept für einen gemischten Obstkuchen wird ein luftiger Rührteig vom Blech mit Vanillepudding und einer bunten Fruchtmischung aus Erdbeeren, Trauben, Pfirsichen und Kiwi belegt und mit einem klaren Tortenguss überzogen. Der Überzug sorgt dafür, dass die lose aufgelegten Früchte eine feste Verbindung zum Kuchenboden erhalten und auch länger ihr frisches Aussehen bewahren.

Sie sind auf der Suche nach einem besonders fluffigen und leichten Obstkuchen-Rezept für die heißen Tage? Dann ist ein bunter Melonen-Obstkuchen genau richtig. Der luftige Biskuitboden erhält eine Schicht aus Quarkcreme, in die dekorative Melonenkugeln gebettet werden. Die unterschiedlichen Farbtöne des Fruchtfleischs von Wassermelone, Honigmelone, Galiamelone und Charentais-Melone sorgen für ein hübsches Farbenspiel.

Ein tolles Rezept für den Nachmittagskaffee mit Gästen ist auch unser exotischer Obskuchen. In diesem Rezept bildet ein einfacher Schokoladenkuchen aus Rührteig den Boden, auf dem eine Mandelcreme mit Mango, Kiwis und frischer Ananas belegt wird – ein saftiger Obstkuchen, der auch Kindern hervorragend schmeckt.

Im Herbst sind Apfelkuchen die Nummer 1 unter den Obstkuchen. Die eigene Ernte aus dem Garten lässt sich in ihnen genussvoll verarbeiten. Zahlreiche Rezepte für leckere Blechkuchen oder raffinierte Strudel lassen Ihnen die Wahl beim Backen. Die Frage, welche Apfelsorten sich am besten für Apfelkuchen eignen, beantwortet Ihnen unser EDEKA-Experte.

Entdecken Sie mit uns die Welt der fruchtigen Kuchen und wählen Sie Ihr liebstes Obstkuchen-Rezept! Sollten Sie einmal keine Lust auf etwas Fruchtiges haben, empfehlen wir unser klassisches Napfkuchen-Rezept mit Mandeln und Marzipan. Weitere tolle Ideen zum Backen liefert Ihnen unsere Kuchen-Rezepte. Eine cremige, frische Variante mit Melone ist unsere Wassermelonen-Torte.