Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Tomaten-Tulpen

Selbstgemachte Geschenke zum Muttertag

Im Mai ist Muttertag. Um unserer Mama einmal richtig Danke zu sagen, backen wir Torten in Herzform, kochen die schönsten Muttertagsgerichte und schenken Blumen und andere Aufmerksamkeiten.

Muttertag: Rezepte und Geschenkideen

Hier finden Sie köstliche Rezepte und tolle Tipps, um Ihrer Mutter eine Freude zu bereiten!

Backen und kochen zu Muttertag

Ein persönliches Geschenk zum Muttertag muss weder teuer noch besonders aufwändig sein. Letztlich zählt die Geste und die meisten Mamas freuen sich doch am meisten darüber, wenn man sich Zeit für sie nimmt und Anerkennung zeigt für das, was sie alles für einen tun. Überraschen Sie Ihre Mutter doch mal mit einem selbstgebackenen Kuchen, einem leckeren Frühstück oder einem tollen Dinner.

Kuchen, Torte oder Kekse? Hauptsache mit ganz viel Liebe!

Welcher Kuchen eignet sich zum Muttertag? Mit ein paar kleinen Tricks und kreativen Ideen können Sie auch aus dem einfachsten Kuchen ein süßes Dankeschön für Ihre Mama machen. Das geht zum Beispiel mit einem Kastenkuchen aus Rührteig, einem Biskuitboden mit Erdbeereneinem Käsekuchen oder leckeren Schokomuffins. Hier finden Sie "herzige" Rezeptideendazu.

Wundervoll dekorieren lassen sich auch Muffins, Cupcakes und Kekse: Unsere Muffins mit Kirschenetwa mit Sahne, einer Kirsche und Schokostreuseln. Und wem das Backen nicht so liegt, der macht aus Schokolade und bunten Streuseln einfach kleine herzförmige Pralinen. Auch immer eine nette Idee: Cake Pops.

Das Muttertags-Frühstück

Eine schöne Überraschung am Muttertag ist ein ausgiebiges Muttertags-Frühstück. Pancakes, pochierte Eier, Obstsalat, frisches Brot und köstliche Marmelade, Dips und Aufstriche - hier bleiben keine Wünsche offen. Und wer mag, kann den selbstgebackenen Kuchen auch schon zum Frühstück servieren.

Tipp: Decken Sie den Tisch mit schönem Geschirr und besorgen Sie frische Blumen. Dann wird das Sonntagsfrühstück an Muttertag zu etwas ganz Besonderem.

Kochen für Muttertag

Es muss nicht immer Kuchen sein. Laden Sie Ihre Mutter an Muttertag zu einem leckeren Abendessen ein. Egal ob rustikale Lasagneund ein grüner Salat oder ein aufwendiges Menü - Ihre Mutter wird sich über ein selbstgekochtes Dinner sicherlich freuen. Beim Hauptgericht sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt und Sie können - je nach Geschmack - zwischen Fleisch, Fisch oder vegetarischen Gerichten entscheiden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren Tomaten-Risotto.Getrocknete Tomaten, Parmesan und würziger Knoblauch geben dem Reisgericht einen hervorragenden Geschmack.

Ein Dessert darf am Muttertag natürlich auch nicht fehlen. Wir empfehlen italienisches Tiramisu,Panna Cotta oder Tassenkuchen.Die sind leicht gemacht, sehen hübsch aus uns sind unglaublich lecker.

Egal für welche Muttertags-Überraschung Sie sich entscheiden, Ihre Mama wird sich sicher sehr über ein selbstgemachtes Geschenk aus der Küche freuen!