Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Angebote entdeckenMarkt wählen
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
  • Jobs bei EDEKA
Rezepte
Vegetarischer Nudelauflauf
Vegetarischer Nudelauflauf
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel

Trockene Haut im Herbst – Pflege-Highlights bei sinkenden Temperaturen

Die Temperaturen sinken, die Blätter fallen von den Bäumen – jetzt ist die beste Zeit, um Haut und Haare mit einer Extraportion Pflege und Feuchtigkeit auf den Herbst einzustimmen. Wir liefern die besten Herbst-Highlights für strahlend schöne Haut, die trockenen Stellen den Kampf ansagen.

Trockene Haut im Gesicht – was tun? Ursachen und Tipps

Brechen die kälteren Tage des Jahres an, sollten Sie Ihre Gesichtspflege umstellen. Denn die kühlen Temperaturen und die trockene Heizungsluft sorgen schnell dafür, dass die Haut im Gesicht unangenehm spannt. Pflegende Produkte, die rückfettend sind und viel Feuchtigkeit enthalten, sollten jetzt zur Beauty-Routine dazugehören. Setzen Sie für die tägliche Pflege beispielsweise auf unsere elkos MED Tagescreme mit 5 % Urea. Die medizinische Hautpflegeserie für trockene Gesichtshaut wirkt effektiv gegen raue und angespannte Stellen – und ist damit ideal geeignet. Gönnen Sie sich zudem regelmäßig eine selbstgemachte Gesichtsmaske. Für trockene Haut ist eine Avocado-Maske das richtige Mittel der Wahl. Mischen Sie hierfür das zerdrückte Fruchtfleisch einer halben Avocado mit drei Teelöffeln Olivenöl. 20 Minuten einwirken lassen und danach gründlich mit lauwarmem Wasser abwaschen – fertig ist die wirkungsvolle DIY-Maske gegen trockene Gesichtshaut!

Tipp: Meiden Sie im Herbst und Winter Reinigungslotionen, die Alkohol enthalten. Diese trocknen Ihre Haut jetzt zusätzlich aus. Wenn Sie außerdem Ihren Hauttyp kennen, können Sie Ihre Pflege noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen. Hilfreich ist auch unser Beauty-Ratgeber rund ums Thema Gesichtspflege. Hier gilt: Unbedingt lesen!

Mit den richtigen Produkten trockene Haut pflegen

Nicht nur Ihr Gesicht, auch Hals, Dekolleté und der ganze Körper danken Ihnen eine Extraportion Pflege. Von Ökotest mit “sehr gut” bewertet ist zum Beispiel unsere elkos MED Bodylotion Urea. Die intensive Feuchtigkeitspflege mit 10 % Urea pflegt sehr trockene, raue oder juckende Haut. Die vegane Rezeptur ohne Mikroplastik sorgt für streichelzarte Haut – ohne trockene Stellen. Ideal für trockene Haut ist auch unsere BLÜTE-ZEIT Körperpflege mit Bio-Malvenblüte. Die duftende Körpermilch pflegt Ihre Haut reichhaltig und spendet intensiv Feuchtigkeit. Das Beste daran: Die natürliche Pflege unserer Naturkosmetik-Marke setzt auf Bio-Inhaltsstoffe, verzichtet dafür aber auf synthetische Duft- und Farbstoffe. Und das alles dermatologisch getestet – für Ihre Pflege, für mehr Nachhaltigkeit.

Übrigens: Auch Ihre Hände freuen sich jetzt über mehr Pflege. Setzen Sie daher auf eine gute Handpflege und vermeiden aggressive Seifen. Cremen Sie Ihre Hände zudem mit reichhaltigen Produkten ein und achten Sie darauf, dass diese rückfettend Inhaltsstoffe wie Urea, Mandel-Öl oder Sheabutter enthalten.

Warum trockene Haut im Herbst schon am Kopf beginnt

Trockene Haut im Herbst bezieht sich nicht nur auf das Gesicht, den Körper oder die Hände. Auch trockene Kopfhaut kann dazukommen – und in unangenehmes Jucken übergehen. Es lohnt sich deshalb, bereits unter der Dusche Wert auf eine gute Hautpflege zu legen. Mit pflegenden Produkten wie dem elkos MED 2in1 Dusche & Shampoo mit Urea oder unserem elkos MED Shampoo und der Spülung “natürliche Schönheitsmomente” mit Manuka-Honig sind Sie auf der sicheren Seite. Dank der sanften Reinigung ohne Silikone und Parabene und der besonderen Zusammensetzung, die zu 91 % aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs besteht, sagen Sie trockenem und sprödem Haar den Kampf an.

Extra-Tipp: Eine gezielte Ernährung für gesundes Haar ist ebenfalls hilfreich. Zink, Biotin und Selen spielen hierbei eine wichtige Rolle – und beugen nicht nur vor trockener Kopfhaut, sondern auch trockenem Haar vor. Bei uns erfahren Sie, in welchen Lebensmitteln die Nährstoffe enthalten sind und warum eine ausreichende Zufuhr wichtig ist.

elkos MED entdecken

Unsere hochwertige Serie vom Hand-, Dusch- und Waschgel über die Bodylotion bis hin zum Shampoo – stöbern Sie jetzt in unseren Produkten von elkos MED!