Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Blau-weiß geschmückter Tisch
Tischdeko für die Taufe – den christlichen Ritus gebührend feiern

Mit der Taufe werden Kinder Teil der christlichen Glaubensgemeinschaft. Im Anschluss wird das Ereignis natürlich gefeiert – eine schön gedeckte und dekorierte Tafel steckt den feierlichen Rahmen.

Farbe ist das A & O: Tischdeko zur Taufe

Tauffeiern haben eine lange Tradition und werden bis heute entsprechend konventionell ausgerichtet. Der Zeremonie in der Kirche folgt meist ein geselliges Beisammensein der Eltern, Taufpaten, Verwandten und eventuell engsten Freunde beim Essen. Halten Sie die Feier zu Hause ab und nicht in einem Restaurant, sollte die Tischdeko zur Taufe passen. Entsprechend des konventionellen Anlasses entscheiden sich viele Eltern, als Grundfarbe für die Dekoration die klassischen Farben Rosa und Blau zu wählen – je nachdem, ob ein Mädchen oder Junge getauft wurde. Bei der Blumen-Tischdeko kommen entsprechend rosa Rosen und Blüten in dem zarten Pastellton auf die Tafel, für Jungs hellblaue Hyazinthen, Iris oder Hortensien. Dazu sehen in einem Gesteck jeweils weiße Blüten harmonisch aus. Die Grundfarben wiederholen sich in der übrigen Dekoration für die Taufe – gerne auch im Backwerk. Unsere Torten-Rezepte liefern Ideen für eine farblich abgestimmte Garnitur.

Ideen für die übrige Tischdeko für die Taufe

Tischdecken und Tischbänder bleiben ebenfalls im Farbkonzept. Am festlichsten wirkt es, wenn Sie eine weiße Tischdecke wählen und darauf rosafarbene oder blaue Tischbänder platzieren. Als Tischdeko für runde Tische eignen sich Platzdeckchen besser. Die Servietten haben dieselbe Farbe wie die Bänder und Deckchen oder einen ähnlichen Ton. Diese Dekoartikel für die Taufe gibt es nicht nur in Unifarben, sondern auch mit christlichen Motiven verziert. Zu den beliebtesten Symbolen gehört der Fisch – er eignet sich auch wunderbar, wenn Sie einen Teil der Tischdeko selber machen möchten. So können Sie aus Buchsbaumzweigen ganz einfach Fische formen und mit Schleifen in der Farbe der Tischtextilien zusammenbinden.

Die Tauftafel modern dekorieren

Konfetti-Kuchen mit bunten Streuseln
Ein Konfetti-Kuchen ist ein toller Blickfang auf dem Kaffeetisch

Sind Sie kein Freund einer klassischen Tafeldeko für die Taufe, können Sie natürlich von dem Farbschema abweichen und das Ganze bunter gestalten. Ein Konfetti-Kuchen setzt hier schon einmal kulinarische Farbtupfer, dazu kommen Girlanden und selbst gebastelte Babymotive wie Mini-Kinderwagen und -Schühchen. Sie können auch die klassischen Farben moderner interpretieren und statt Hellblau beispielsweise ein sattes Türkis für die farbliche Gestaltung wählen. Möchten Sie die Tischdeko modern gestalten und zugleich dem angesagten Upcycling-Gedanken folgen, bietet sich eine Vintage-Tischdeko für die Taufe Ihres Jungen oder Mädchens an. Basteln Sie beispielsweise aus ausrangierten Einmachgläsern mit Schleifen, Blüten und kleinen Herzen Vasen und Windlichter oder verwenden Sie die Brettchen von Holzkisten als Untersetzer.

Entdecken Sie mehr Wissenswertes sowie tolle Rezepte!

Dies und viel mehr gibt es in unseren Newslettern. Jeden Mittwoch erhalten Sie tolle Rezepte und viel Neues aus unseren Genusswelten - sonntags gibt es die besten Angebote frisch aus Ihrem Markt.