Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Sugo al pomodoro

Sugo al pomodoro

Ein Original der mediterranen Küche: Probieren Sie italienische Tomatensauce für Pizza und Pasta mit unserem Rezept für authentischen Sugo al Pomodoro!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

3 Portionen

  • 2 Zwiebel

  • 3 Knoblauchzehe

  • 200 g Staudensellerie

  • 4 EL Olivenöl

  • 2 Dosen geschälte Tomaten, à 850 ml

  • 2 Pfirsich

  • 2 Zweige Rosmarin

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 TL Zucker, braun

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebeln, Knoblauch und Staudensellerie fein würfeln und in der Hälfte des Olivenöls andünsten. Dosentomaten, Pfirsichstückchen, Rosmarinzweige zugeben und aufkochen. Auf kleiner Flamme bei halb aufgesetztem Deckel 1,5 Stunden köcheln lassen.

  2. 2

    Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und das restliche Olivenöl unterrühren. Noch warm in heiß ausgespülte Gläser füllen und kopfüber abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen im Kühlschrank lagern und binnen sechs Wochen verbrauchen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 172kJ 2%

    Energie

  • 41kcal 2%

    Kalorien

  • 4g 2%

    Kohlenhydrate

  • 2g 3%

    Fett

  • 1g 2%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte