Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Spargelpfannkuchen

Spargelpfannkuchen

Deftig verpackt: Bereiten Sie sich weißen Spargel mal eingerollt in Pfannkuchen mit Schinken und Käse zu! Dazu gibt es eine pikante Spargelsoße.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

  • 400 g Spargel

  • 1 Prise Salz

  • 0.5 TL Akazienhonig

  • 1 EL Orangensaft

  • 2 Ei

  • 1 Prise Salz

  • 0.5 TL Zucker, braun

  • 45 g Traubenkern-Dinkel-Vollkornmehl

  • 45 g Maismehl

  • 120 ml Wasser, lauwarm

  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst

  • 250 ml Spargelsuppe

  • 0.5 TL Orangenschale

  • 1 Prise Muskat

  • 2 Scheiben Schnittkäse

  • 2 Scheiben Schinken, gekocht

  • 25 g Schnittkäse, gerieben

  • 0.5 EL Petersilie, fein geschnitten

Zubereitung

  1. 1

    Spargel von den Spitzen zum Anschnitt schälen und neu anschneiden. 1 Liter (bei Zubereitung für 2 Portionen) Wasser zum Kochen bringen, Salz, Honig und Orangensaft zugeben und den Spargel ca. 15 Minuten nicht zu weich garen.

  2. 2

    Währenddessen Eier mit Salz und Zucker schaumig rühren. Mehl mit Milch verrühren, bis keine Klumpen mehr zu sehen sind. Eimasse mit dem Spatel unter die Mehl-Milch-Masse heben.

  3. 3

    Rapsöl in eine Pfanne geben, mit dem Pinsel verteilen, zusammen mit einem Tropfen Wasser erwärmen und, wenn dieser brutzelt, je 1 ½ Schöpfkellen Teig in die Pfanne geben, den Teig durch Anheben der Pfanne gleichmäßig verteilen und die Pfannkuchen darin auf jeder Seite ca. 2–3 Minuten golden ausbacken. Achten Sie darauf, den Pfannkuchen erst zu wenden, wenn die Pfannkuchenmasse vollkommen gestockt ist. Da wir zur Hälfte Maismehl verwenden, welches wenig Kleberanteile enthält, kann der Teig andernfalls reißen.

  4. 4

    Die Spargelsuppe erwärmen und mit Orangenschale, Saft und Muskat abschmecken. Auf die Pfannkuchen die Käsescheiben und den Schinken verteilen. Darauf die gut abgetropften Spargelstangen legen, 2–3 EL Spargelsuppe und die Hälfte des geriebenen Käse gleichmäßig darüber verteilen. Die Pfannkuchen einrollen und in eine Auflaufform legen. Restliche Suppe und Käse darüber verteilen und auf der obersten Schiene 5 Minuten übergrillen, bis sich eine goldene Farbe zeigt. Mit Kräutern bestreut servieren. Dekotipp: Dazu können Sie auch je eine Orangenscheibe anrichten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2830kJ 34%

    Energie

  • 676kcal 34%

    Kalorien

  • 40g 15%

    Kohlenhydrate

  • 38g 54%

    Fett

  • 44g 88%

    Eiweiß