Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Pizza-Muffins

Pizza-Muffins

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

Zur Dekoration
  • 300 g Gemüse nach Wahl

Für den Belag
  • 0.5 Avocado

  • 100 g Frischkäse, natur

  • 1 Packung italienische Kräuter, tiefgekühlt

  • 2 EL Tomatenmark

Für den Teig
  • 200 g Dinkelvollkornmehl

  • 0.5 Packung Weinsteinbackpulver

  • 2 Ei

  • 2 EL Pizzagewürz

  • 30 g Mandelstifte

  • 150 g Joghurt

  • 100 ml Olivenöl, kalt gepresst

  • 100 ml Tomatensaft

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 160 Grad vorheizen. Mehl, Backpulver, Eier, Gewürze, Mandeln und Joghurt mit dem Handrührgerät verrühren.

  2. 2

    Olivenöl und Tomatensaft miteinander verrühren, in einem dünnen Strahl dazugeben.

  3. 3

    Je 2 EL Teig in ein ausgefettetes Förmchen geben. 25 Minuten mit Umluft auf der zweiten Schiene von unten backen.

  4. 4

    Avocado vom Stein lösen, Fruchtfleisch herauslöffeln, mit der Gabel zerdrücken und mit dem Frischkäse verrühren. Diese Masse dritteln.

  5. 5

    Vier ausgekühlte Muffins mit der Avocado-Frischkäse-Masse bestreichen.

  6. 6

    Ein Drittel der Masse mit den Kräutern mischen und weitere vier Muffins damit bestreichen.

  7. 7

    Das letzte Drittel mit Tomatenmark mischen und die letzten vier Muffins damit bestreichen. Das Gemüse beliebig auf den Muffins verteilen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1650kJ 20%

    Energie

  • 394kcal 20%

    Kalorien

  • 28g 11%

    Kohlenhydrate

  • 25g 36%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte