Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Ostertorte mit Minze

Ostertorte mit Minze

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

12 Portionen

Für den Tortenboden:
  • 4 Ei, Größe M

  • 200 g Zucker

  • 1 Packung Vanillezucker

  • 100 g Weizenmehl (Type 405)

  • 1 EL Backpulver

  • 200 g Mandel, gemahlen

  • 150 g Butter

  • 50 g Crème fraîche

  • 2 EL Backkakao

Für die Minz-Creme:
  • 100 g Butter

  • 0.5 Bund frische Minze

  • 1200 g Frischkäse, natur

  • 200 g Puderzucker

  • Zitrone, davon der Abrieb

  • 1 TL Lebensmittelfarbe, grün

Zur Deko:
  • Dragee-Osterei

Zubereitung

  1. 1

    Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker miteinander verquirlen. Mehl, Backpulver und Mandeln auf niedrigster Stufe einrühren. Danach die zerlassene Butter mit der Crème Fraîche und dem Backkakao untermischen.

  2. 2

    Den Teig in eine 26ø Springform geben und gleichmäßig glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) 15-20 Minuten backen.

  3. 3

    Den Tortenboden auskühlen lassen.

  4. 4

    Für die Minzcreme die Butter schmelzen, Minze grobhacken und für etwa 10 Minuten in der Butter ziehen lassen.

  5. 5

    Die Butter durch ein Sieb gießen und zusammen mit Frischkäse, Puderzucker sowie dem Abrieb der Zitrone glattrühren.

  6. 6

    Die Lebensmittelfarbe auf einen Teelöffel geben und unterrühren. Anschließend die fertige Minzcreme kaltstellen.

  7. 7

    Den Tortenboden mit einem Konditormesser in drei gleichmäßige Scheiben teilen. Den untersten Boden in einen Tortenring einspannen und eine ca. 0,5 cm dicke Schicht Minzcreme darüberstreichen. Den zweiten Boden auflegen und ebenfalls mit der Minzcreme bestreichen.

  8. 8

    Den letzten Tortenboden als Deckel auflegen und die Torte ringsum mit der restlichen Minzcreme glatt streichen.

  9. 9

    Die fertige Torte mit den Dragee-Eiern und etwas Minze dekorieren. Tipp: Probieren Sie auch leckereNutella-Rezepte und frische Pfefferminz-Rezepte. Entdecken Sie weitere Backideen zu Ostern, wie dieses Osterkuchen-Rezept, Osterkranz, Ostermuffins und tolle Rezepte für den Osterbrunch!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1235kJ 15%

    Energie

  • 295kcal 15%

    Kalorien

  • 29g 11%

    Kohlenhydrate

  • 14g 20%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte