Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Schneller und vielleicht etwas einfacher als normale Lasagne aus dem Backofen ist unsere Lasagne-Suppe aus dem Kochtopf. Einfach einmal ausprobieren!
Schließen

Lasagne-Suppe

Schneller und vielleicht etwas einfacher als normale Lasagne aus dem Backofen ist unsere Lasagne-Suppe aus dem Kochtopf. Einfach einmal ausprobieren!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 1 Zwiebel

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 1 große Möhre

  • 2 Stange Staudensellerie

  • 2 EL Olivenöl

  • 400 g Rinderhack

  • 2 EL Tomatenmark

  • 2 TL Gemüsebrühe

  • 1 Dose Tomaten, stückig

  • 10 Lasagneplatte

  • 2 Stiel Thymian

  • 2 Stiel Rosmarin, gerebelt

  • 1 TL Oregano, getrocknet

  • 200 g Gouda, am Stück

  • 8 Blatt Basilikum-Blatt

  • 1 Prise Zucker

  • 1 TL Salz

  • 1 TL Pfeffer

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel und Knoblauchzehen pellen und fein hacken. Möhre schälen und fein würfeln. Stangensellerie waschen, ggf. von Grün befreien und sehr fein würfeln.

  2. 2

    Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch für 2-3 Minuten anschwitzen. Hackfleisch hinzugeben und für weitere 3-4 Minuten anbraten. Tomatenmark hinzugeben und mit gründlich mit dem Hackfleisch vermischen. Karotten- und Selleriewürfel dazugeben, kurz mitbraten. In der Zwischenzeit die Brühe in 250 ml lauwarmem Wasser lösen. Gemüsebrühe und stückige Tomaten in den Topf geben, kurz aufkochen.

  3. 3

    Lasagneplatten in mundgerechte Stücke brechen und in die Suppe geben. Mit passierten Tomaten auffüllen, Kräuter dazugeben für 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. In der Zwischenzeit Gouda von Rinde befreien und auf einer Küchenreibe fein raspeln. Basilikum waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

  4. 4

    Lasagne-Suppe mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken, in Schüsseln füllen und mit geriebenem Käse und Basilikum garniert servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1985kJ 24%

    Energie

  • 474kcal 24%

    Kalorien

  • 8g 3%

    Kohlenhydrate

  • 33g 47%

    Fett

  • 35g 70%

    Eiweiß