Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Kokos-Süßkartoffelsuppe

Kokos-Süßkartoffelsuppe

Cremige Süßkartoffelsuppe mit Kokosmilch und Ingwer, serviert mit knusprigen Süßkartoffelchips.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 Zwiebel

  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer

  • 700 g Süßkartoffel

  • 150 g Möhre

  • 2 EL Pflanzenöl

  • 2 TL KNORR Gemüse Bouillon

  • 1 Dose Kokosmilch

  • 0.5 TL Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen

  • Jodsalz

Zubereitung

  1. 1

    Zwiebel, Ingwer, Süßkartoffeln und Möhren schälen. Ca. 200 g Süßkartoffel in 1-2 mm breite Scheiben hobeln oder schneiden. Restliche Süßkartoffeln, Möhren und Zwiebel grob würfeln. Ingwer fein hacken.

  2. 2

    Zwiebel und Ingwer in 1 EL Öl glasig dünsten. Gewürfelte Süßkartoffeln und Möhren zufügen und mit andünsten. 500 ml Wasser und Kokosmilch zufügen und aufkochen. Knorr Gemüse Bouillon einrühren. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen.

  3. 3

    Inzwischen die Süßkartoffelscheiben mit restlichen Öl in einer Schüssel gut vermischen. Nach Belieben mit Kreuzkümmel würzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) 20-25 Minuten knusprig backen. Süßkartoffelchips leicht salzen.

  4. 4

    Tipp: Kokos-Süßkartoffelsuppe mit einem Spritzer Zitronensaft verfeinern.

  5. 5

    In unseren laktosefreien Rezepten finden Sie weitere Gerichte mit Kokosmilch! Probieren Sie auch unsere asiatiasche Variante: die köstliche Kokos-Currysuppe!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1993kJ 24%

    Energie

  • 476kcal 24%

    Kalorien

  • 48g 18%

    Kohlenhydrate

  • 26g 37%

    Fett

  • 6g 12%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte