Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Gözleme
Schließen

Gözleme

Eine Spezialität der türkischen Küche sind Gözleme – dünne und meist gefüllte Teigfladen. Wir servieren unsere mit würziger Spinat-Schafskäse-Füllung.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Teig:
  • 500 g Weizenmehl (Type 550)

  • 1 TL Salz

  • 110 ml Milch

  • 2 EL Olivenöl

Für die Füllung:
  • 500 g Babyspinat

  • 2 Gemüsezwiebel

  • 2 Knoblauchzehe

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 TL Chiliflocken

  • Salz

  • Pfeffer

  • 300 g Schafskäse

Außerdem:
  • 2 EL Olivenöl zum Ausbacken

Zubereitung
  1. 1

    Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Milch und warmes Wasser im gleichen Verhältnis sowie Olivenöl zugeben und mit einer Gabel grob verrühren. Anschließend mit den Händen ca. 8 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig zu 4 gleichgroßen Kugeln formen und abgedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  2. 2

    In der Zwischenzeit für die Füllung Spinat waschen und trockentupfen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 2 Minuten anbraten. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit Chili, Salz und Pfeffer würzen. Spinat kräftig umrühren, etwas abkühlen lassen und auf einem Brett grob schneiden. Schafskäse zerbröseln und in einer Schüssel mit dem Spinat vermengen.

  3. 3

    Die Teigkugeln hauchdünn (ca. 1 mm dick) rund ausrollen. Jeweils ¼ der Füllung auf eine Hälfte der Teigkreise verteilen, die andere Hälfte darüber klappen und durch Andrücken verschließen. Öl zum Ausbacken in einer Pfanne erhitzen. Gözleme darin nacheinander von beiden Seiten 2-3 Minuten goldbraun ausbacken. Aus der Pfanne nehmen und bei Bedarf mit etwas Öl bestreichen. Servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3488kJ 42%

    Energie

  • 833kcal 42%

    Kalorien

  • 101g 39%

    Kohlenhydrate

  • 37g 53%

    Fett

  • 30g 60%

    Eiweiß

Gözleme

Mehl, Wasser, Salz und Olivenöl – das sind die Zutaten für den berühmten Yufka-Teig, aus dem Gözleme nach Rezept gebacken werden. Dünn und zerbrechlich bedeutet das türkische Wort "Yufka" und in der Tat wird der Gözleme-Teig hauchdünn ausgerollt. Dazu verwenden türkische Köchinnen und Köche traditionell den Oklava, der nur entfernt an ein deutsches Nudelholz erinnert.

Das Oklava gehört übrigens zur Standardausstattung jeder türkischen Küche und kommt auch bei der Zubereitung anderer türkischer Rezepte wie Börek oder Baklava zum Einsatz.

Türkische Gözleme – frisch gefüllt und heiß gebacken

Die Gözleme-Füllung besteht traditionell aus Kräutern oder Spinat mit Schafskäse, die sich mit unserem Gözleme-Rezept schnell zubereiten lässt. Gebacken werden die Teigfladen auf einer speziellen Gözleme-Pfanne, und zwar ganz ohne Fett. Die sogenannte Sac ist eine runde, konvex gewölbte Platte aus Metall, die entweder über einem Feuer oder einer Gasflamme erhitzt wird. Sie können die Taschen natürlich auch in einer normalen Pfanne zubereiten. Das Ausbacken dauert nur wenige Minuten; dann werden die Gözleme mit flüssiger Butter bestrichen und heiß serviert.

Am besten schmecken Gözleme frisch vom Sac. Aber auch kalt lassen sie sich als Snack, Vorspeise oder zum herzhaften Frühstück genießen!

Tipp: Yufka-Teig gibt es im türkischen Supermarkt auch fertig zu kaufen. Einfach aus der Folie nehmen, etwas anfeuchten und verarbeiten!

Gözleme-Rezepte – mit Fleisch, vegetarisch oder vegan

Als Klassiker gelten Gözleme mit Spinat und Feta. Verwenden Sie zarten Babyspinat, denn den müssen Sie vorher nicht blanchieren!

Beliebt sind aber auch Gözleme-Rezepte mit Kartoffeln, Paprika oder würzigem Lammhack. Eine vegane Variante, die wie ein Gericht aus 1001 Nacht duftet, begeistert mit einer feinen Füllung aus Zwiebeln, gerösteten Pinienkernen, Rosinen, Petersilie sowie Zimt und Pfeffer. Lassen Sie sich bei EDEKA von Gözleme-Rezepten und anderen orientalischen Rezeptideen inspirieren und probieren Sie auch türkische Süßigkeiten wie Lokum oder türkischen Honig.