Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Gazpacho

Gazpacho

Unsere Gazpacho mit Wassermelone ist die perfekte Erfrischung an warmen Sommertagen. Genießen Sie dazu unseren würzigen Dip aus Schafsmilchjoghurt.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

2 Portionen

Für den Dip:
  • 50 g Schafsmilchjoghurt

  • 50 g Feta

  • 50 g Frischkäse, fettarm

  • 0.5 EL Oreganoblättchen, frisch

  • Pfeffer, grob

  • 75 g Grissini

Für den Gazpacho:
  • 500 g Wassermelone

  • 1 Schalotte

  • 1 kleine Paprika

  • 150 g Erdbeere

  • 250 g Tomate, passiert mit Basilikum

  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

  • 1 Spritzer Tabasco

Zubereitung

  1. 1

    Wassermelone entkernen, schälen und in grobe Würfel schneiden. Schalotte und Paprika grob schneiden. Alle Zutaten für den Gazpacho grob pürieren, abschmecken und mindestens 1 Stunde kühl stellen. Wer Zeit einsparen möchte, kann den Gazpacho mit Crushed-Ice pürieren.

  2. 2

    Schafsjoghurt, Feta, Frischkäse und fein geschnittene Oreganoblättchen vermischen und mit Pfeffer abschmecken.

  3. 3

    Gazpacho in Schalen füllen und mit Käsecreme und Grissini servieren.

  4. 4

    Probieren Sie auch unser andalusisches Gazpacho-Rezept, eine leckere Gyrossuppe und weitere kalte Suppen für warme Tage. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Gurken-Kaltschale? Entdecken Sie auch weitere mediterrane und spanische Gerichte wie diese Tortilla Espanola

  5. 5

    und stöbern Sie sich durch unsere schönsten Tomaten-Rezepte! Wie wäre es zum Beispiel mit einer scharfen Paprika-Tomatensuppe? Lecker zur Suppe: Lángos, köstlich zu Rohkost, Brot und Grillfleisch: Frischkäse-Dip! Tipp: Als leckerer Aperitif eignet sich unser Sangria-Rezept. Hier finden Sie weitere Aperitif-Rezepte.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1775kJ 21%

    Energie

  • 424kcal 21%

    Kalorien

  • 49g 19%

    Kohlenhydrate

  • 17g 24%

    Fett

  • 17g 34%

    Eiweiß