Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Ob  zum Grillen, dippen zum Antipasti auf frischem Baguette oder Fladenbrot. Fetacreme mit frischem Knoblauch, Petersilie und natürlich Feta ist blitzschnell zubereitet und schmeckt einfach lecker.

Fetacreme

Ob zum Grillen, dippen zum Antipasti auf frischem Baguette oder Fladenbrot. Fetacreme mit frischem Knoblauch, Petersilie und natürlich Feta ist blitzschnell zubereitet und schmeckt einfach lecker.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Fetacreme:
  • 2 EL Olivenöl

  • 400 g Feta

  • 150 g Frischkäse

  • 1 Bund Petersilie

  • 1 Zehe Knoblauch

Zubereitung

  1. 1

    Für die Fetacreme den Feta in eine hohe Schüssel zerbröseln und zusammen mit dem Olivenöl und dem Frischkäse unter Zuhilfenahme eines Pürierstabs vermixen.

  2. 2

    Die Petersilie waschen, von Stielen befreien und mit einem Messer fein hacken. Die Petersilie anschließend in die Fetacreme einrühren. Den Knoblauch pellen, mit der Knoblauchpresse pressen und unter den Feta heben.

  3. 3

    Die Fetacreme zu Brot und Oliven servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1784kJ 21%

    Energie

  • 426kcal 21%

    Kalorien

  • 3g 1%

    Kohlenhydrate

  • 37g 53%

    Fett

  • 20g 40%

    Eiweiß