Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Einfach und schnell gemacht, ob für Zwischendurch oder am Abend zur Brotzeit. Eine Eierflockensuppe ist schnell gekocht wärmt schön von innen.
Schließen

Eierflockensuppe

Was schon bei Oma lecker war, schmeckt auch zu Hause. Vor allem, wenn das Gericht so schnell fertig ist wie unsere Eierflockensuppe mit Petersilie. Lassen Sie sich inspirieren und lernen Sie zudem eine deftige Brotauflage mit Ei kennen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • Eine große Portion Liebe

  • 4 EL Weizenmehl (Type 405)

  • 4 Ei

  • 1 Liter Gemüsebrühe

  • Salz, Pfeffer

  • 0.5 Bund Schnittlauch

  • 0.5 Bund Petersilie

Zubereitung

  1. 1

    Für die Eierflockensuppe das Mehl zusammen mit 4 EL Wasser und dem Ei verrühren.

  2. 2

    Die Gemüsebrühe aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hitze reduzieren so dass die Brühe nur noch simmert.

  3. 3

    Die frischen Kräuter waschen, fein hacken und in die Suppe geben.

  4. 4

    Die Mehl-Wasser-Ei-Mischung in einem dünnen Strahl in die Brühe gießen und mit einem Schneebesen oder einem Rührlöffel einmal durchrühren.

  5. 5

    Die Suppe mit etwas Brot servieren. Möchten Sie für die Eierflockensuppe anstelle einer Fertigmischung frisches Gemüse verwenden, nutzen Sie unsere selbst gemachte Gemüsebrühe als Basis.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1034kJ 12%

    Energie

  • 247kcal 12%

    Kalorien

  • 10g 4%

    Kohlenhydrate

  • 15g 21%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß

Eierflockensuppe – immer frisch, immer schnell zubereitet

Schnell muss es abends gehen. Nach Feierabend haben Sie nur kurz Zeit, sich einen kleinen Snack zuzubereiten, ehe der Kinobesuch, das Treffen mit Freunden, die Theateraufführung ansteht. In solchen Fällen – speziell, wenn es draußen auch noch kalt ist – probieren Sie am besten unser Rezept für Eierflockensuppe aus. In nur 20 Minuten ist sie fertig, sättigt und wärmt angenehm von innen. Schneiden müssen Sie nur die Petersilie und den Schnittlauch. Mehl, Eier und Wasser verquirlen Sie und geben danach alles in die Gemüsebrühe. Achten Sie nur darauf, stets frische Eier zu verwenden. Da sie einen natürlichen Schutzfilm haben, müssen Eier nach dem Kauf nicht zwingend im Kühlschrank gelagert werden. Da dieser Schutzfilm nach 18 Tagen nachlässt, Sie jedoch den Kalender vielleicht nicht permanent im Blick haben, rät unser EDEKA-Experte Kevin von Holt dennoch, Eier für unsere Eierflockensuppe direkt nach dem Kauf in den Kühlschrank zu geben. Tipp: Um festzustellen, ob die Eier für unsere Eierflockensuppe noch frisch sind, füllen Sie zunächst ein Glas mit kaltem Wasser. Nun geben Sie das Ei hinein. Liegt es stabil auf dem Boden, ist es noch frisch. Stellt es sich leicht auf, nutzen Sie es nur noch für Speisen, die Sie intensiv erhitzen. Schwimmt es an der Oberfläche, ist es faul und Sie sollten es nicht mehr verarbeiten.

Eierflockensuppe-Rezept und raffinierte Kräuterideen

Dass die Eierflockensuppe auch ohne Grieß, Karotten oder Erbsen wie bei Oma schmeckt, macht unser einfaches Rezept noch ein wenig interessanter. Zumal Sie statt Gemüse- auch Hühnerbrühe einrühren können, wenn Ihnen danach ist. Oder Sie probieren mal unser Rezept für Grießklößchensuppe als Alternative. Ziehen Sie unserer Eierflockensuppe gerade eine herzhafte Brotauflage mit Ei vor, empfehlen wir Ihnen unser Rezept für Eierschmier. Speck, Schnittlauch, Butter, dazu natürlich Eier und für das besondere Aroma eine Prise Liebstöckel – ein echter Genuss. Zudem finden Sie mit unseren Rezeptvorschlägen schnell heraus, wie leicht Sie mithilfe der passenden Kräuter einfachen Gerichten eine besondere, einzigartige Note verleihen können. Durchstöbern Sie dafür unbedingt auch unsere Kräuter-Rezepte. Vom Kräuterrollbraten bis zum Kräuterpfannkuchen entdecken Sie dort raffinierte Ideen für die eigene Küche. – Und muss es einmal schnell gehen, wissen Sie ja: Unsere Eierflockensuppe steht in 20 Minuten auf dem Tisch.