Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Chicken Drumsticks
Schließen

Chicken-Drumsticks

Brust oder Keule? Wie wäre es stattdessen mal mit Unterschenkeln? Unser Chicken-Drumsticks-Rezept lässt mit elf verschiedenen Gewürzen in der Marinade bei Geflügelfreunden keine Wünsche offen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 1 TL Pfeffer

  • 2 TL Rohrohrzucker

  • 1 TL Oregano

  • 1 TL Meersalz

  • 0.5 TL Kümmel

  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert

  • 1 Chilischote, getrocknet

  • 12 Hähnchenunterschenkel (Drumsticks)

  • 1 TL Senfsaat, gelb

  • 2 TL Koriander, getrocknet

  • 1 TL Zwiebel, getrocknet

  • 1 TL Knoblauch, getrocknet

Utensilien

Gefrierbeutel 3l

Zubereitung
  1. 1

    Alle Gewürze im Mörser oder Mixer zu einem Rub zermahlen.

  2. 2

    Die Hähnchenunterschenkel mit dem Rub marinieren. Dafür die Schenkel in einen Gefrierbeutel geben und 2-3 EL vom Rub hinzugeben. Alles gründlich Einmassieren und mind. 2- 3 Std. im Kühlschrank marinieren lassen.

  3. 3

    Nun die Hähnchenunterschenkel aus dem Beutel nehmen und ggf. leicht abtupfen. Die Drumsticks bei ca. 180°C für 25 min. bei indirekter Hitze grillen. Dafür die Chicken Drumsticks nicht direkt über die Glut legen, sondern die glühende Kohle rechts oder links daneben platzieren. Den Deckel des Grills schließen.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2437kJ 29%

    Energie

  • 582kcal 29%

    Kalorien

  • 2g 1%

    Kohlenhydrate

  • 33g 47%

    Fett

  • 70g 140%

    Eiweiß

Chicken-Drumsticks-Rezept: Perfektes Party-Fingerfood

Einfach gemacht und der Hit auf Partys oder beim Grillen: Chicken-Drumsticks nach unserem Rezept! Auch Kinder lieben die würzigen Hähnchen-Drumsticks, die man wunderbar als Fingerfood aus der Hand essen kann – haben Sie kleine Gäste, sollten Sie allerdings eine etwas weniger würzige Marinade wählen, als wir sie im Rezept vorschlagen. Kindern schmeckt zum Beispiel ein schlichter Rub aus Salz, Pfeffer und Rosenpaprika oft gut. Natürlich funktioniert das Chicken-Drumsticks-Rezept nicht nur für Hähnchen-Unterschenkel, Sie können ebenso gut auch Chicken Wings oder Chicken Nuggets mit der Gewürzmischung einreiben, kräftig durchziehen lassen und anschließend auf dem Grill oder im Backofen zubereiten. Grillen Sie Drumsticks im Ofen bei indirekter Hitze, für die Zubereitung auf dem Grill achten Sie darauf, das Fleisch nicht direkt über der Glut zu platzieren, sondern die Kohlen rechts und links davon unter dem Grillrost zu verteilen.

Unsere Chicken Drumsticks schmecken auch kalt!

Unser Chicken-Drumsticks-Rezept liefert mit Koriander, Kümmel, Senfsaat, Paprika, Pfeffer, Chili, Oregano und Knoblauch in der Marinade bereits ein so würziges Ergebnis, dass Sie eigentlich keine weitere Grillsauce dazu anbieten müssen. Genießen Sie die Chicken Drumsticks nach unserem Rezept stattdessen pur, zu krossem Baguette, Süßkartoffel-Pommes oder -püree oder zu Coleslaw, dem klassischen amerikanischen Barbecue-Salat, der in den USA auch oft zu Burgern oder Spare Ribs gereicht wird. Auch kalt sind die Drumsticks ein Genuss – wenn etwas übrig bleibt, einfach im Kühlschrank aufbewahren und am nächsten Tag knabbern. Alternativ zupfen Sie das Fleisch von den kalten Drumsticks und belegen damit ein Sandwich, das Sie mit Tomate, Salat und Mayonnaise verfeinern. Sie lieben kaltes Geflügel? Dann probieren Sie auch unser Sandwich Deluxe mit Tempura-Hähnchen, Rotkohl-Salat und Limetten-Mayo!