Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Der Klassiker aus den Südstaaten: feurig, scharfe Cajun-Garnelen mit cremig, würziger Maisgrütze ist richtiges Soulfood.

Cajun-Garnelen

Der Klassiker aus den Südstaaten: feurig, scharfe Cajun-Garnelen mit cremig, würziger Maisgrütze ist richtiges Soulfood.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Cajun-Garnelen:
  • 3 TL Pfefferkörner, schwarz

  • 1 TL Pfeffer, weiß

  • 2 TL Kreuzkümmel (Cumin)

  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß

  • 1 TL Cayennepfeffer

  • 250 ml Schlagsahne

  • 250 ml Gemüsebrühe

  • 1 Frühlingszwiebel

  • 90 g Maisgrieß (Polenta)

  • 50 g Parmesan

  • 1 EL Butter

  • 8 Wildfang Sea Water Tiger Gambas

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 Zweige Thymian

  • 1 Chilischote

Zubereitung

  1. 1

    Für die Cajun-Gewürzmischung die Pfefferkörner, Kreuzkümmel, Paprika und den Cayennepfeffer in einem großen Mörser mörsern.

  2. 2

    Die Frühlingszwiebel waschen und in feine Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden, Parmesan fein reiben. Alles zur Seite stellen.

  3. 3

    Die Butter mit dem Knoblauch, den Frühlingszwiebeln und dem Thymian in einem Topf anschwitzen. Dann Sahne und die Brühe dazugeben und kurz aufkochen lassen. Die Sahnemischung pfeffern und salzen und anschließend den Maisgrieß einrühren. Herd ausstellen und den Maisgrieß für ca. 10 Minuten quellen lassen. Anschließend den Parmesan-Käse unterrühren.

  4. 4

    Während die Grütze quillt, die Gambas waschen und mit einem Küchentuch abtrocknen. Eine Pfanne auf den Herd stellen und erhitzen. Das Rapsöl in die heiße Pfanne geben und die Gambas dazu geben.

  5. 5

    Die Cajun-Gewürzmischung, Knoblauch und die klein geschnittenen Chillies zu den Gambas geben und die Gambas in der Schale für 3-4 Minuten von allen Seiten anbraten.

  6. 6

    Die Gambas mit der Maisgrütze anrichten.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1759kJ 21%

    Energie

  • 420kcal 21%

    Kalorien

  • 21g 8%

    Kohlenhydrate

  • 29g 41%

    Fett

  • 20g 40%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte