Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Bohnen-Brokkoli-Salat.

Bohnen-Brokkoli-Salat

Bohnen-Brokkoli-Salat mit Caesar-Dressing.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 350 g Bohne, grün

  • 2 Köpfe Brokkoli

  • 2 Knoblauchzehe

  • 3 Zweige Minze

  • 150 ml Sahne

  • 1 TL Senf

  • 5 EL Zitronensaft

  • 0.25 TL Zitrone, abgeriebene Schale

  • Salz

  • Pfeffer

  • 75 g Pinienkern

  • 4 EL Olivenöl

  • 0.5 Baguette

Zubereitung

  1. 1

    Bohnen putzen und 10 Minuten kochen. Dann kalt abschrecken. Brokkoli in Röschen schneiden, 5 Minuten kochen und eiskalt abschrecken.

  2. 2

    Für das Dressing Knoblauch pellen und grob hacken. Minzblätter abzupfen. Sahne, Senf, Zitronensaft, Zitronenschale, Knoblauch, die Hälfte der Minzblätter, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß füllen und mit einem Mixstab fein pürieren.

  3. 3

    Pinienkerne in einer Pfanne mit 1 EL Öl anrösten. Leicht salzen. Aus der Pfanne nehmen. Baguette in hauchdünne Scheiben schneiden (Tipp: z. B. mit einer Aufschnittmaschine). 3 EL Öl erhitzen und die Brotscheiben von beiden Seiten rösten. Dann abkühlen lassen und grob zerbrechen.

  4. 4

    Bohnen, Brokkoli, Dressing und restliche Minzblätter gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Brotchips und Pinienkerne darüber streuen.

  5. 5

    Entdecken Sie weitere Salat-Rezepte wie den deftigen Weiße-Bohnen-Salat, und leckere Brokkoli-Rezepte. Oder wie wäre es mit diesen Karottensalat-Rezepten!?

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2303kJ 27%

    Energie

  • 550kcal 28%

    Kalorien

  • 32g 12%

    Kohlenhydrate

  • 39g 56%

    Fett

  • 15g 30%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte