Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Die perfekte Ergänzung zum Grillen und dazu leicht süßlich und würzig: Unser Rezept für selbstgemachte BBQ Soße ist ganz einfach und schnell hergestellt.
Schließen

BBQ-Soße

Jeder gute amerikanische Küchenchef hat sein eigenes Rezept für Barbecue-Soße. Wir auch. Anders als die Küchenchefs halten wir unser Rezept für BBQ-Soße aber nicht geheim: Hier können Sie es ganz einfach nachkochen!

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 200 g Bacon (Frühstücksspeck)

  • 400 g Zwiebel

  • 400 g passierte Tomate

  • 100 ml Sojasauce

  • 20 g Speisestärke

  • 10 g Sambal Oelek (Chilisauce)

  • 30 g Rauchsalz

  • 100 g Puderzucker

  • 150 g Rohrohrzucker

  • 100 ml Cola

Zubereitung
  1. 1

    Eine gusseiserne Pfanne auf den Grill stellen.

  2. 2

    Den Bacon und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

  3. 3

    Den Bacon in die Pfanne geben und bei geschlossenem Deckel knusprig anbraten. Danach die Zwiebeln hinzugeben und farblos in der Pfanne anschwitzen. Wenn die Zwiebeln weich sind beides zusammen grob pürieren.

  4. 4

    Die restlichen Zutaten zusammen vermengen und mit dem Bacon-Zwiebel-Gemisch mischen.

  5. 5

    Alles zusammen für 25 Minuten in der Pfanne einkochen. Servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 569kJ 7%

    Energie

  • 136kcal 7%

    Kalorien

  • 22g 8%

    Kohlenhydrate

  • 3g 4%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß

Rezept für BBQ-Soße: Perfektes Aroma für Ihr Grillgut

Egal ob zu Steaks, Spare Ribs, Chicken Wings oder zu BBQ Hot Dogs: Die selbst gemachte BBQ-Soße nach unserem Rezept bringt das fruchtige Aroma von Tomaten, würzigen Geschmack von gebratenem Speck, Rauchnoten sowie die Süße von Zucker an Ihr Grillgut. Viele BBQ-Grillsaucen-Rezepte haben ihren Ursprung in den USA, einem Land mit ausgeprägter Barbecue-Kultur, in dem fast jede Familie ein eigenes Rezept für die leckere Grillsauce hat – und oft wie ein Geheimnis hütet. Unser Rezept für BBQ-Soße setzen Sie mit nur 20 Minuten Vorbereitungszeit direkt in der Grillpfanne in die Tat um. Die Sauce lassen Sie dann 25 Minuten einköcheln, während Sie schon mit dem Grillen von Fleisch oder Fisch beginnen (zu Lachs etwa passt unser Rezept für BBQ-Sauce besonders gut, wenn Sie es mit einem extra Löffel Honig zu einer Honig-BBQ-Sauce erweitern). Servieren Sie die Sauce noch warm!

Tipp: Wenn Sie selbst gemachte Grillsaucen im Stil unseres Rezepts für BBQ-Soße mögen, probieren Sie auch unsere amerikanische Barbecuesauce oder unsere Bacon-Jam.

Grillsoßen: Jeder Küchenchef hat sein eigenes Rezept

Sie können unser Rezept für BBQ-Soße für einen Dip verwenden oder damit das Grillfleisch kurz vor Ende des Garvorgangs glasieren. Eine Original-Barbecue-Soße in dem Sinne gibt es nicht, das Raucharoma ist allerdings ein charakteristisches Merkmal in den meisten Rezepten. Ansonsten hat jeder Küchenchef sein eigenes, das er zum Teil über Jahre perfektioniert hat – und das oft als Aushängeschild eines Restaurants gilt. Selbst gemachte Grillsoßen sind in jedem Fall ein Gewinn für Ihr Grillfest: Da wissen Sie genau, was drin ist (zum Beispiel keine Konservierungsstoffe und oft auch deutlich weniger Zucker als in industriell gefertigten Soßen). Wenn Sie Inspiration in diesem Bereich suchen, empfehlen wir Ihnen einen Blick in unsere Genussthemen, wo wir Ihnen jede Menge Grillsoßen-Rezepte vorstellen.