Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Markt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Avodado mit Ei
Avodado mit Ei
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Rouladen-Spieße

Rinderrouladen-Rezepte: Der saftig-deftige Klassiker

Kaum ein Gericht erinnert mehr an einen Sonntagsbraten im Familienkreis, an Heimeligkeit und an wohltuende Seelenkost. Schauen Sie doch einmal in einem traditionellen deutschen Kochbuch nach Rinderroulanden-Rezepten. Sie werden sie bestimmt finden!

Gut gewickelt: Rinderrouladen-Rezepte

Kaum ein Gericht erinnert mehr an einen Sonntagsbraten im Familienkreis, an Heimeligkeit und an wohltuende Seelenkost. Schauen Sie doch einmal in einem traditionellen deutschen Kochbuch nach Rinderroulanden-Rezepten. Sie werden sie bestimmt finden! Das Wort Roulade kommt aus dem Französischen und bedeutet ganz einfach "rollen". Perfekte Rouladen brauchen außer bestem Fleisch viel Zeit und Flüssigkeit zum Schmoren. Allgemein bekannt ist auch die klassische Füllung, bestehend aus Senf, Gewürzgurken, Speck und Zwiebeln.

Wie Sie traditionelle Rinderrouladen zubereiten können, verraten wir Ihnen mit diesem Rezept für Rinderrouladen klassisch.Die mit Pfeffer und Salz gewürzten Rouladen mit Senf bestreichen und mit Speck, Gurken- und Zwiebelscheiben belegen. Verschließen Sie das gerollte Rindfleisch gut mit Küchengarn oder einem Schweinenetz. Als Beilage passen Kartoffeln, Nudeln, Rotkohl oder Bohnen sehr gut dazu.

Rinderrouladen-Rezepte

Rouladen-Spieße
Rouladen-Spieße
  • 60 min.

  • Mittel

Rinderrouladen-Rezepte: kreativ füllen

Für Rinderrouladen-Rezepte eignet sich das besonders zarte Fleisch von der Oberschale. Schneiden Sie für die Sauce Möhren, Zwiebeln, Lauch und Sellerie in Stücke und rösten Sie die Gemüsewürfel mit Tomatenmark an. Löschen Sie mit Wein ab und geben Sie das Gemüse mit in den Bräter. Am Ende der Garzeit gießen Sie die Sauce durch ein Sieb und verfeinern damit jedes Rinderrouladen-Rezept.

Sie grillen gerne? Auch auf dem Grillrost machen die Fleischrollen eine gute Figur! Lassen Sie sich von unserem Rouladen-Spieße-Rezeptüberzeugen!

Eine weitere tolle Variante zeigt Ihnen das Rezept für zarte Rinderrouladen.Die raffinierte Füllung entsteht durch Spitzkohl, den Sie in Streifen schneiden und mit Puderzucker karamellisieren. Zu dem Kohl kommen Schinkenstreifen und eine Mischung aus Zwiebeln und Gewürzgurken in die pikanten Wickel.

Finden Sie Rinderrouladen-Rezepte für jeden Anlass und überraschen Sie Ihre Gäste mit fantasiereichen Füllungen. Wie wäre es mit diesem Rezept für pikante Rinderrouladen?Hier rollen Sie Paprika, Oliven, Mandeln und Zwiebeln ein. Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten aus guter Hausmannskost kulinarische Schmankerln zu zaubern. Sehr gut passen auch getrocknete Früchte wie Aprikosen oder Pflaumen in den vielseitigen Wickel. Ihrem Einfallsreichtum können Sie freien Lauf lassen. Guten Appetit mit inspirierenden Rinderrouladen-Rezepten wünscht EDEKA.

Gefüllt und gerollt mögen Sie Ihr Fleisch am liebsten? Entdecken Sie unsere Rollbraten-Rezepte!

Rib-Eye-Steak mit Pommes
Rezepte für Fleischliebhaber

Ob gekocht, gegrillt oder gebraten. Fleisch-Rezepte kennen keine Grenzen. Entdecken Sie unsere vielfältigen Rezeptideen!