Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kühlschrank richtig einräumen – der optimale Platz für jedes Lebensmittel

Im Kühlschrank herrschen nicht durchgängig die gleichen Bedingungen. Es gibt verschiedene Temperaturzonen und zum Teil ist auch die Luftfeuchtigkeit anders. Wir zeigen Ihnen, wo welches Essen hingehört und wie Sie Platz sparen und trotzdem den Überblick behalten.

So halten Sie Ordnung im Kühlschrank

Stellen Sie den Kühlschrank auf die allgemein empfohlenen 7 Grad ein, herrscht trotzdem nicht überall die gleiche Temperatur. Das ist wichtig zu wissen, wenn Sie Ihre Einkäufe zu Hause in den Kühlschrank einsortieren. Denn gerade empfindliche Lebensmittel wie Fleisch oder Gemüse halten sich nur dann optimal, wenn die Umgebungsbedingungen stimmen. In einem Kühlschrank mit Gefrierfach ist es eben dort am kältesten. Geräte mit 4 Sternen bringen es auf -18 Grad und weniger, 3-Sterne-Fächer auf -18 Grad, 2 Sterne stehen für -12 bis -18 Grad. Einfrieren von selbst gekochten Speisen ist nur mit 4 Sternen möglich, darunter verlängert sich lediglich die Haltbarkeit bereits gefrorener Nahrungsmittel. In einem Kühlschrank ohne Gefrierfach können Sie keine Tiefkühlkost lagern, dafür ist ein solches Gerät sparsam und bietet viel Platz – ideal, wenn Sie eine separate Gefriertruhe oder einen Tiefkühlschrank besitzen. Wenn Sie Ihren Gefrierschrank einräumen, sollten die kürzer haltbaren Waren immer vorne bzw. oben lagern. So vergessen Sie nichts, was dann verdirbt. Lesen Sie hierzu auch unsere weiteren Tipps zur Lagerung von Lebensmitteln.

Kühlzonen optimal nutzen

Zitrusfrüchte und Fruktose
Zitrusfrüchte sollten nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden

Wie Sie Ihren Kühlschrank richtig einräumen, hängt vom Aufbau des Geräts ab. Moderne Geräte haben in der Regel spezielle Kühlschrankfächer für Gemüse und Obst sowie Fleisch, Wurst und Fisch. Darin herrschen nicht nur niedrigere bzw. höhere Temperaturen, sondern auch eine andere Luftfeuchtigkeit. Grünzeug mag es warm und feucht, tierische Frischeprodukte halten sich bei trockener Kälte am besten. Bei Obst und Früchten ist zu beachten, dass nicht jede Sorte die Lagerung im Gemüsefach verträgt. Zitrusfrüchte und Bananen etwa sind bei Zimmertemperatur besser aufgehoben. Ansonsten gehen Sie am besten folgendermaßen vor, wenn Sie den Kühlschrank füllen:

  • Am kältesten ist es auf der Ablage über dem Gemüsefach, hier gehören schnell verderbliche Produkte wie Fleisch und Fisch hin.
  • Ins mittlere Fach packen Sie Milchprodukte wie Scheiben- und Weichkäse, Joghurt sowie Frischwurstaufschnitt.
  • Ganz oben, wo es am wärmsten ist, nimmt Haltbares wie fertige Speisen, Käse am Stück, Marmeladengläser und Eingelegtes wie Gurken Platz.
  • In die Türfächer kommen von unten nach oben Milch, Getränke, Mayonnaise, Soßen und Senf sowie Butter und Eier in die dafür vorgesehenen Fächer.

Kühlschrank richtig einräumen: weitere Tipps

Was ganz hinten im Eisschrank steht, wird gerne vergessen. Räumen Sie alles, was bald weg muss, konsequent nach vorne. Bei Boxen hilft eine Beschriftung mit dem Datum der Einlagerung. Für eine optimale Effizienz des Geräts sollten Sie den Kühlschrank abtauen, sobald sich Eispanzer gebildet haben. Und: Packen Sie nicht zu viel hinein, sonst funktioniert die Luftzirkulation nicht mehr richtig und es wird an manchen Stellen zu warm.

Ist noch etwas unklar und Sie möchten beispielsweise wissen, ob man Grillfleisch einfrieren darf oder wie Kirschen frisch bleiben? Lesen Sie die Antworten unserer Experten auf diese und ähnliche Fragen zur Aufbewahrung bestimmter Lebensmittel.