Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Sushi-Salat

Sushi-Salat

Salat im Glas aus Sushi-Reis, Algen, Avocado und Lachs mit Sesam-Topping.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 200 g Klebreis

  • 200 g Lachs

  • 4 EL Teriyaki-Marinade

  • 1 Blatt Nori-Alge

  • 1 Avocado

  • 4 EL Sesam

Utensilien

Pflanzenöl zum Braten, Aluminium Bratpfanne Ø 24 cm, Sojasauce

Zubereitung

  1. 1

    Sushi-Reis kochen. Den Lachs in kleine Stücke schneiden und für 10 Min. in der Teriyaki-Sauce marinieren. Danach den Lachs in einer Pfanne mit etwas Pflanzenöl für 4 Minuten anbraten, bis er gar ist.

  2. 2

    Anschließend den Salat in die Gläser schichten. Pro Glas 50 g gekochten Sushi-Reis mit einigen Streifen Nori-Algen belegen und darauf Avocado-Stücke geben. Danach die Lachswürfel darübergeben und mit dem gerösteten Sesam betreuen. Zum Schluss den Salat mit Soja Sauce servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1578kJ 19%

    Energie

  • 377kcal 19%

    Kalorien

  • 45g 17%

    Kohlenhydrate

  • 16g 23%

    Fett

  • 16g 32%

    Eiweiß