Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Zur Spargelsaison servieren wir einen leichten Frühlingssalat mit zweierlei Spargel und angebratenen Black Tiger Garnelen.

Spargelsalat mit Garnelen

Zur Spargelsaison servieren wir einen leichten Frühlingssalat mit zweierlei Spargel und angebratenen Black Tiger Garnelen.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für den Spargelsalat
  • 8 Stangen Spargel, grün

  • 8 Stangen Spargel

  • 1 Kopf Friséesalat

  • 40 ml Weißweinessig

  • 1 Prise Salz

  • 1 TL Honig

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 Prise Rohrzucker

  • 1 TL Dijon Senf

  • 60 ml Haselnussöl

Für die Garnelen:
  • 4 Black Tiger Garnele

  • 15 g Butter

  • 1 Knoblauchzehe

  • 2 Zweige Thymian

Zubereitung

  1. 1

    Das untere Drittel des grünen Spargels schälen. Den weißen Spargel komplett schälen. Die Spargelenden abbrechen, um holzige Stellen zu entfernen.

  2. 2

    Den grünen Spargel 1,5 Minuten und den weißen Spargel 3 Minuten in heißem Salzwasser blanchieren. Anschließend in gesalzenes Eiswasser geben, abkühlen lassen und herausnehmen.

  3. 3

    Den Friséesalat waschen und in kleine Stücke rupfen.

  4. 4

    Für die Vinaigrette Essig, Salz, Honig, Pfeffer, Zucker und Senf in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer leicht mixen. Haselnussöl hinzufügen und alles gründlich mit dem Stabmixer vermengen.

  5. 5

    Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden, in eine Schale geben und die Vinaigrette darüber geben. Gemeinsam mit dem Friséesalat anrichten.

  6. 6

    Die Garnelen waschen, auf ein Küchentuch legen und an der breiten Seite leicht einschneiden.

  7. 7

    Eine Pfanne erhitzen. Butter in die heiße Pfanne geben. Knoblauch mit Schale und Thymian hinzufügen. Garnelen dazugeben und 3-4 Minuten von allen Seiten anbraten. Dabei zum Ende der Garzeit die Garnelen auf die eingeschnittene Fläche stellen.

  8. 8

    Die Garnelen auf den Salat setzen und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1202kJ 14%

    Energie

  • 287kcal 14%

    Kalorien

  • 8g 3%

    Kohlenhydrate

  • 20g 29%

    Fett

  • 21g 42%

    Eiweiß