Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Tipps & Tricks

Erhalten Sie Antworten zu allen Fragen und rund um Lebensmittel von unseren EDEKA Experten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Kuchen mit Pflaumenmus

Kuchen mit Pflaumenmus

Bereiten Sie aus Eiern, Pflaumenmus und Multivitaminsaft mit unserem Rezept einen saftigen Kuchen mit Haselnüssen und Frischkäse zu – in 70 Minuten fertig.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

8 Portionen

Für den Teig:
  • 2 Ei

  • 2 EL Rohrzucker

  • 50 ml Rapsöl, kalt gepresst

  • 200 g Pflaumenmus

  • 100 ml Multivitaminsaft, rot

  • 125 g Dinkelvollkornmehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 EL Kakaopulver

  • 1 TL Zimt

  • 1 EL Zitronenschale

  • 1 Prise Salz

  • 150 g Haselnusskern

Für die Dekoration:
  • 0.5 Grapefruit

  • 50 g Frischkäse, natur

  • 1 EL Pistazie, gehackt

Zubereitung

  1. 1

    Backofen auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eier mit Rohrohrzucker schaumig rühren. Öl, Pflaumenmus und Saft unter den Teig rühren.

  2. 2

    Mehl mit Backpulver, Kakao, Zimt, Zitronenschale, Salz und Nüssen mischen. Mehl-Mischung mithilfe eines Spatels unter die Ei-Masse heben. Teig in eine eingefettete Backform füllen und auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten backen. Machen Sie hier den Stäbchentest: Wenn keine Teigreste mehr am Holzstäbchen kleben bleiben, ist der Kuchen durchgebacken.

  3. 3

    Für die Dekoration die Grapefruit oder Blutorange filetieren, indem Sie mithilfe eines scharfen Messers zunächst die Schale und die weiße Haut großzügig entfernen und anschließend die Fruchtspalten herausschneiden. Spalten halbieren. Auf jedes Kuchenstück einen Klecks Frischkäse geben, darauf je eine halbierte Fruchtspalte als Mütze setzen und mit einem Bommel aus Frischkäse verzieren. Den Kuchen zum Schluss mit Pistazien bestreuen.

  4. 4

    Probieren SIe auch unsere Kuchen im Glas-Rezepte !

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1503kJ 18%

    Energie

  • 359kcal 18%

    Kalorien

  • 29g 11%

    Kohlenhydrate

  • 23g 33%

    Fett

  • 9g 18%

    Eiweiß