Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Fettuccine

Fettuccine

Feine Bandnudeln mit selbst gemachtem Bärlauchpesto.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Für das Bärlauch-Pesto:
  • 100 g Bärlauch

  • 20 g Pinienkern

  • 20 g Parmesan

  • 80 ml Olivenöl, kalt gepresst

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1 Spritzer Zitronensaft

Utensilien

Fettuccine, Salz

Zubereitung

  1. 1

    Für das Pesto die Bärlauchblätter waschen, die Stiele entfernen und die Blätter gut abtrocknen und klein schneiden.

  2. 2

    Pinienkerne und das Salz im Mörser zermahlen, den Bärlauch einarbeiten. Den Parmesan zugeben und sorgfältig unterrühren. Das Öl in dünnem Strahl einlaufen lassen und unterrühren. Abschmecken.

  3. 3

    Die Fettuccine in genügend kochendem Salzwasser al dente kochen. Abseihen und sehr gut abtropfen lassen.

  4. 4

    Nudeln in einer Schüssel mit dem Pesto mischen, auf Tellern anrichten und servieren Probieren Sie auch unsere weiteren köstlichen Bärlauch-Rezepte!

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 2462kJ 29%

    Energie

  • 588kcal 29%

    Kalorien

  • 74g 28%

    Kohlenhydrate

  • 27g 39%

    Fett

  • 14g 28%

    Eiweiß

Ähnliche Rezepte