Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Erdbeer-Creme

Erdbeer-Creme

Unsere Erdbeercreme vereint intensive Süße reifer Erdbeeren mit cremigem Joghurt aus Schafsmilch und dem Aroma feiner Vanille – ein unwiderstehlicher Genuss. In nur 12 Minuten zaubern Sie mit unserem Rezept ein fruchtiges Dessert.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?

Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über

Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

6 Portionen

  • 1 kg Erdbeere

  • 1 EL Bindemittel

  • 1 EL Zucker, braun

  • 2 Päckchen Vanillezucker

  • 3 Becher Schafsmilchjoghurt

  • 100 ml Zitronenmelisse-Sirup

Zum Verzieren:
  • 1 Handvoll Zitronenmelisse

Zubereitung

  1. 1

    500 g gewaschene Erdbeeren mit den anderen Zutaten pürieren und abschmecken.

  2. 2

    Restliche Erdbeeren würfeln und gegebenenfalls noch mit etwas Zucker bestreuen.

  3. 3

    Die gewürfelten Erdbeeren bis auf 2 EL auf 6 Schalen verteilen und darauf gleichmäßig die Creme verteilen. Mit den zurück behaltenen Erdbeerstückchen und der Zitronenmelisse verzieren. Mehr Lust auf fruchtige Desserts? Probieren Sie das leckere Apfelstrudel Rezept und weiter tolle Rezepte mit Joghurt.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 842kJ 10%

    Energie

  • 201kcal 10%

    Kalorien

  • 33g 13%

    Kohlenhydrate

  • 4g 6%

    Fett

  • 5g 10%

    Eiweiß

Erdbeercreme-Rezept: raffiniert genießen

Unsere einfache Erdbeercreme lässt sich schnell und mit wenigen Zutaten zubereiten. Dabei überzeugt die feine Köstlichkeit sowohl als leckerer Menü-Abschluss, auf dem Party-Buffet oder als süße Leckerei zwischendurch. Die rosafarbene Joghurt-Creme wird am besten dekorativ in Gläsern angerichtet und mit Erdbeer-Stückchen und Melisse-Blättern verziert – so überzeugt unsere Erdbeercreme Ihre Gäste nicht nur geschmacklich, sondern auch durch ihre Optik.

Ein raffiniertes Dessert – Erdbeercreme-Rezept

Unsere wunderbar unkomplizierte Erdbeercreme verbindet die intensive Süße der signalroten Früchte mit cremigem Schafsmilchjoghurt und aromatischer Vanille. Die rosafarbene Creme wird mit Zitronenmelisse-Sirup geschmacklich abgerundet. Das Ergebnis ist ein exquisites Dessert für die ganze Familie! Tipps: Möchten Sie eine knusprige Komponente in Ihre Erdbeercreme integrieren, probieren Sie unsere fruchtige Erdbeercreme mit Blutorange, Grenadine und Knusperwaffeln! Die Erdbeercreme schmeckt aber natürlich nicht nur als Nachtisch, sondern kann auch feines Gebäck wie unseren saftigen Erdbeer-Nektarinen-Kuchen, der mit selbst gemachter Fruchtcreme gefertigt wird, veredeln.

Erdbeeren aufbewahren und zubereiten – Erdbeercreme-Rezept

Ob in Kuchen und Torten, mit Quark, Sahne und Mascarpone als Dessert serviert, in Eiscreme oder als Topping unserer Schoko-Erdbeer-Cupcakes – Erdbeeren zählen zu den beliebtesten Früchten und veredeln mit ihrem unverwechselbaren Aroma zahllose Speisen. Doch: Das  appetitlich rote Obst sollte vor der Zubereitung sehr behutsam gelagert und gereinigt werden, da es ansonsten an Aroma verlieren kann: So sollten Sie Erdbeeren nach dem Kauf maximal zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Lagern Sie die Früchte hierfür idealerweise auf einem Tablett und nicht in einer Schüssel, um Druckstellen durch aufeinander gelegte Erdbeeren zu vermeiden. Achten Sie beim anschließenden Waschen darauf, das Obst keinesfalls unter fließendem Wasser zu putzen. Füllen Sie stattdessen eine Schüssel mit lauwarmem Wasser und reinigen Sie die Erdbeeren darin vorsichtig. 

Ähnliche Rezepte