Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Unser Rezept für Blumenkohl-Hack-Auflauf mit Cheddar eignet sich hervorragend für eine ketogene Ernährung.
Schließen

Blumenkohl-Hack-Auflauf

Unser Rezept für Blumenkohl-Hack-Auflauf mit Cheddar eignet sich hervorragend für eine ketogene Ernährung.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

Zutaten:
  • 1 Blumenkohl

  • 2 Schalotte

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 500 g Hackfleisch, gemischt

  • 2 TL Senf

  • 0.5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

  • 2 Zweige Rosmarin

  • 2 EL Sesamöl

  • 2 TL Currypulver

  • 1 Prise Zimt

  • 150 ml Gemüsebrühe

  • 200 ml Sahne

  • 100 g Schmand

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer, schwarz

  • 120 g Cheddarkäse, gerieben

Zubereitung
  1. 1

    Blumenkohl waschen, Strunk entfernen und in kleine Röschen abtrennen. Schalotten und Knoblauch pellen und fein hacken. Hackfleisch mit Senf vermengen. Zitrone waschen, trocken tupfen und halbieren. Die Schale abreiben, ca. 1 EL Saft auspressen. Rosmarin waschen, trocken tupfen und zupfen. Rosmarinnadeln fein hacken.

  2. 2

    Ca. 2,5 L Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Blumenkohl hineingeben und 2-3 Minuten sprudelnd kochen. Abgießen und sofort in eiskaltem Wasser abschrecken. Blumenkohlröschen nach Belieben nochmals zerkleinern.

  3. 3

    Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Schalotten hineingeben und glasig schwitzen. Currypulver und Zimt dazu geben und einrühren. Hackfleisch hinzu geben, mit den Gewürzen vermengen und krümelig braten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Sahne und Rosmarin hinzu geben und kurz aufkochen lassen. Hitze abstellen, Schmand einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4

    Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.

  5. 5

    Etwas Hackfleischsoße auf den Boden einer Auflaufform geben. Mit Blumenkohlröschen belegen und mit Soße toppen. So verfahren, bis Blumenkohl und Soße verbraucht sind. Mit geriebenem Cheddar abschließen. 20-22 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen überbacken.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 3417kJ 41%

    Energie

  • 816kcal 41%

    Kalorien

  • 24g 9%

    Kohlenhydrate

  • 62g 89%

    Fett

  • 42g 84%

    Eiweiß