Wir lieben Lebensmittel
Mein Markt & Angebote
Markt wählen
  • Jobs bei EDEKA
  • Unsere Marken
  • Gewinnspiele
  • Nachhaltigkeit
Rezepte
Lebkuchentorte
Lebkuchentorte
Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Rezepte entdecken
Genuss - Tipps & Trends
Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Alle Genussthemen
Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Bewusste Ernährung
  • Nährstoffe
  • Bewusst Abnehmen
  • Unverträglichkeiten
  • Tests & Rechner
  • EDEKA Drogerie
Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Alles zu Ernährungsformen
Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Alle Lebensmittel
Gemüse-Ebly-Pfanne mit Kräuter

Ebly®-Rezepte: schnell, vielseitig und ballaststoffreich

Ebly®-Sonnenweizen – schon der Name macht Lust aufs Kochen. Das verarbeitete Getreide ist vielfältig einsetzbar und überzeugt geschmacklich. Besonders beliebt ist Ebly®-Zartweizen in der mediterranen Küche. Mit unseren Ebly®-Rezeptideen zaubern Sie kulinarisches Urlaubsfeeling auf den Tisch.

Kochen mit Ebly®: So einfach geht's!

Ebly®-Sonnenweizen wird in Frankreich angebaut

Ebly® wird aus Hartweizen gewonnen und ist auch unter dem Begriff "Weizenreis" oder "Zartweizen" bekannt. Das Getreide für die Herstellung des Zartweizens wird in Frankreich angebaut und mit einem speziellen Verfahren verarbeitet. Ähnlich wie Parboiled-Reis ist der Weizen schon vorgegart. So bleiben Nährstoffe erhalten und die Garzeit verkürzt sich.

Ebly®-Sonnenweizen gibt es lose und im Kochbeutel. Sie können den Zartweizen im Kochtopf oder in der Pfanne (zum Beispiel mit Soße) kochen. Auch im Thermomix® ist Ebly® schnell und einfach zubereitet. Wichtig ist die Zugabe von ausreichend Wasser oder Brühe, denn das Korn absorbiert viel Flüssigkeit und quillt auf. Sie können das Getreide warm oder kalt genießen, als Beilage, Hauptgericht oder auch als Salat – einfach nach Lust und Laune ausprobieren!

Leckeres mit Ebly®

Gemüse-Ebly-Pfanne
Gemüse-Ebly-Pfanne
  • 30 min.

  • Leicht

  • Laktosefrei

Warme oder kalte Gerichte mit Ebly®

Der Zartweizen ist eine wunderbare Alternative zu beispielsweise Reis, Pasta, Bulgur oder Couscous. Ebly® eignet sich außerdem hervorragend für vegetarische und vegane Gerichte. Rezepte mit Gemüse, frischen Kräutern und Gewürzen sind rasch gekocht und bringen Abwechslung in die fleischlose Küche. Wie wäre es zum Beispiel mit unserem aromatischen mediterranen Salat mit Sonnenweizen?

Auch Fleischgenießer kommen auf ihre Kosten: Es gibt köstliche Ebly®-Rezepte mit Fleisch, Wurst oder Fisch. Probieren Sie unser deftiges Grünkohlgemüse mit dem gekochten Weizen oder unser Rezept für zarten Zander in Weißweinsoße – das macht Lust auf mehr!

Und noch ein Tipp: Auch für Kinder gibt es tolle Ebly®-Rezepte. Anstatt Nudeln servieren Sie den kleinen Feinschmeckern doch mal Ebly® mit Tomatensoße. Geriebener Käse obendrauf – und fertig ist das neue Lieblingsgericht!

Mehr Inspirationen abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie wöchentlich neue Angebote, Rezeptinspirationen und Informationen zu Gewinnspielen.

Müsli-Bowl
Kernige Müsli Rezepte

Ob Dinkel oder Hafer, kombinieren Sie Ihre Favoriten mit Früchten und Joghurt und starten Sie erfolgreich in den Tag!