Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie unsere regionalen und saisonalen Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Ernährungsthemen & Drogerie

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Ernährungsformen & -konzepte

Erfahren Sie alles über unsere Ernährungsformen, ihre Alternativen und verschiedene Trends.

Lebensmittelwissen

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Auch wenn noch etwas unbekannt: Ebly als Zutat in Gemüsepfannen sollten Sie unbedingt einmal ausprobieren! Unsere Variante einer Gemüse-Ebly-Pfanne ist dazu noch vegan.
Schließen

Gemüse-Ebly-Pfanne

Auch wenn noch etwas unbekannt: Ebly als Zutat in Gemüsepfannen sollten Sie unbedingt einmal ausprobieren! Unsere Variante einer Gemüse-Ebly-Pfanne ist dazu noch vegan.

Wie hat es Ihnen geschmeckt?
Das hat geklappt!

Ihre Bewertung wurde gespeichert. Vielen Dank!

Teilen über
Das hat geklappt!

Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Zutaten

4 Portionen

  • 500 g Brokkoli

  • 250 g Pilze, gemischt

  • 2 Zehen Knoblauch

  • 2 Stangen Frühlingszwiebel

  • 0.5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

  • 2 EL Olivenöl

  • 250 g Ebly (Weizen)

  • 700 ml Gemüsebrühe

  • 4 Zweige Thymian

  • 0.25 Bund Petersilie

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung
  1. 1

    Brokkoli in kleine Röschen schneiden, in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Pilze waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und zerkleinern. Knoblauch pellen und fein hacken. Frühlingszwiebeln waschen, die Enden abschneiden und in feine Röllchen schneiden. Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen und die Hälfte der Schale abreiben.

  2. 2

    Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Knoblauch und Frühlingszwiebeln 1-2 Minuten anschwitzen. Ebly und Zitronenschale hinzugeben und kurz mit anschwitzen. Brokkoli und Pilze zugeben, die Brühe aufgießen und alles 12 Minuten abgedeckt köcheln lassen.

  3. 3

    Thymian und Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Thymianblättchen zur Gemüsepfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ebly-Gemüse-Pfanne mit Petersilie garnieren und servieren.

Nährwerte

Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut LMIV (8.400 kJ/2.000 kcal)

  • 1340kJ 16%

    Energie

  • 320kcal 16%

    Kalorien

  • 56g 22%

    Kohlenhydrate

  • 4g 6%

    Fett

  • 13g 26%

    Eiweiß